James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Barone Cornacchia (2 Artikel gefunden)

Azienda Agricola Barone Cornacchia. Der Ursprung dieses historischen Gutes geht zurück bis in das späte sechzehnte Jahrhundert und war damals im Besitz des Vizekönigs von Neapel. Das Weingut liegt im Norden der Abruzzen, in einem kleinen Dorf in den Hügeln bei Torano Nuovo. Dr. Piero Cornacchia übernahm das Weingut 1971 nach einer sehr wechselvollen Geschichte von seinem Vater Dr. Alessandro Cornacchia. Der "Barone" ist ein ruhiger, stets freundlicher Gentleman. Alles bei Cornacchia ist unspektakulär und hat viel Tradition. Der "Barone" ist mit seinen Weingärten und der Landschaft eng verbunden. Er legt besonders großen Wert auf naturnahe Erzeugung. Seine Rotweine sind von hoher Qualität, sie haben Fülle und Feuer. Die erklärte Philosophie des Barone Cornacchia ist es unter anderem, die Aufrechterhaltung der Tradition, das Bewahren der Typizität und der authentischen Echtheit, der von ihm produzierten Weine. Die jüngsten Investitionen in neue Technologien und neue Weinberge bestätigen zudem das Ziel des Unternehmens, qualitativ hochwertige Produkte zu erzeugen. Die beiden Kinder, Tochter Catarina und sein Sohn Filippo, von Piero treten in die Fußstapfen ihres Vaters und steigen im Jahr 2007 mit ins Unternehmen ein. Fortan ist das vorrangige Bestreben, den Betrieb auf biologisch-dynamische Grundwerte umzustellen.