James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Fratelli Barba (2 Artikel gefunden)

Die Fratelli Barba befindet sich im nördlichen Teil der Abruzzen. Die Weinberge des Gutes erstrecken sich in einem Tal, entlang des Flusses Vomano und auf den umliegenden Hügeln in den Gemeinden von Cellino Attanasio, Atri, Pineto und Roseto. Das Weingut besitzt etwa 680 Hektar Agrarfläche, von denen ungefähr 170 Hektar mit Weinbergen, Obstgärten und Holzpflanzen bebaut wurden, sowie weitere zirka 500 Hektar, die für die Viehzucht und die Industrieproduktion vorgesehen sind. Der Besitz der Fratelli Barba liegt in den Händen der Familie Barba, die derzeit von den Brüdern Vincenzo, Giovanni und Domenico Barba und den jeweiligen Familien gebildet wird. Die Familie Barba ist wahrscheinlich neapolitanischen Ursprungs. In den Abruzzen gibt es eine lange Tradition für den Weinbau und ein besonderes Mikroklima, dass sehr günstige Bedingungen für die Entwicklung der Reben bietet. Giovanni Barba sagt: "Unsere Weine entstehen nicht durch Zufall, sondern sind das Ergebnis einer Arbeit, bei der in jeder Herstellungsphase, vom Weinberg bis zum Keller, das Detail gepflegt wird. Und gerade die Vereinigung dieser einfachen Prinzipien mit unseren Ideen bestimmt den einzigartigen Stil, der immer darauf ausgerichtet ist, mit bester Qualität Eigenart auszudrücken".