James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Primitivo Salento Rosso 2015

ART.NR.: 4919

Primitivo Salento Rosso 2015

Vallone, Apulien - 0,75l. Fl.

(Preis 10,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Apulien
Rebsorte: Primitivo

Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Agricole Vallone Società Semplice, Via XXV Luglio 7, 73100 Lecce

Vinophile Informationen:
Auf den kargen und steinreichen Böden des Salento gedeihen die heimischen Rebsorten bestens. Erst durch sie gelangt das Potential, das diese Region und Apulien insgesamt für den Weinbau besitzt, zur vollen Entfaltung. Die Kellerei Vallone hat sich den autochthonen Rebsorten der Region verschrieben und baut sie verstärkt in ihren Weinbergen an. Bei der Weinbereitung setzt das familiengeführte Weingut auf modernste Technik, der Ausbau der meisten Weine findet hingegen ganz nach alter Tradition in hochwertigen Fässern und Barriques aus überwiegend slawonischem Eichenholz statt.

Weinbeschreibung:
Der Primitivo wird in Apulien bereits seit 800 vor Christus angebaut. Die einheimische Rebsorte sprießt erst sehr spät, bevor sie nach kurzem Zyklus als eine der ersten Traubensorten zur Reifung gelangt. Daher der Name Primitivo abgeleitet vom lateinischen Primus. So wie auch der Susumaniello aus der Produktion der Vallone Schwestern ist dieser Primitivo ein völlig neuer Wein und mit dem Jahrgang 2015 erstmalig auf dem Weinmarkt zu finden. Ein absoluter Bilderbuch Primitivo, das können wir schon mal vorweg nehmen und das werden Sie spätestens dann selbst erleben, wenn Sie erstmalig die Nase in das mit dem Wein befüllte Glas stecken werden. Da kommt Ihnen die volle Ladung Pflaumenduft und Trockenfrucht entgegen, sodass ihre Sinne niederknien und sich dieser zu Wein gewordenen Verführung hingeben werden. Saftig und voll ist der Primitivo im Trunk, macht ordentlich Druck und das, obwohl er nicht mit zu viel Alkohol beladen ist. Die Kraft kommt über die Frucht und den Extrakt. Ausladend fleischig und mit tollen Rundungen erzeugt dieser Tropfen ein barockes Mundgefühl, ist dabei sehr weich und hervorragend in Balance. Also auch hier nicht zu viel des Guten, sondern die Komponenten stehen im richtigen Verhältnis zueinander und machen den Primitivo zu einem Geschmackserlebnis erster Güte. Hier lohnt es sich sofort einen größeren Vorrat anzulegen und dieser Primitivo wird nicht nur eingefleischte Fans dieser autochthonen Rebsorte begeistern!

Unsere Speisenempfehlung:
Täglicher Spaß im Glas ist die treffende Beschreibung für diesen jungen italienischen Rotwein aus dem südlichen Salento. Dieser Primitivo ist der perfekte Begleiter zu Pasta, Pizza und Co, selbstverständlich passt er auch zu einfachen Fleischgerichten, Eintöpfen, Aufläufen oder zur kalten Platte mit Käse, Wurst und Salami.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18 C°, jetzt bis 2020

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )