James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Susumaniello Salento Rosso 2015

ART.NR.: 4920

Susumaniello Salento Rosso 2015

Vallone, Apulien - 0,75l. Fl.

(Preis 10,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Apulien
Rebsorte: Susumaniello

Gambero Rosso 2017: 1 Glas
Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Agricole Vallone Società Semplice, Via XXV Luglio 7, 73100 Lecce

Vinophile Informationen:
Die autochthone Traubensorte Susumaniello, die sehr farbintensive Weine ergibt, ist in Fachkreisen auch unter dem Namen Somarello Nero und weiteren Synonymen bekannt. Den vielen Weinbegeisterten eher unbekannte Rebsorte wird überwiegend in Süditalien vor allem in Brindisi und Apulien angebaut. Es wird vermutet, dass sie aus Dalmatien stammt und in Verwandtschaft zur Sangiovese steht. Es gibt recht wenige Weine die zu 100% aus der Susumaniello hergestellt werden und meist wird sie als Verschnittpartner in Cuvees eingesetzt.

Weinbeschreibung:
2015 ist der Debütjahrgang für diesen Rotwein, dessen Trauben aus noch recht jungen Anlagen der Az. Agr. Castelserranova in Carovigno stammen. Die von Hand gelesenen und dabei sofort selektierten Trauben werden vor der Kelterung von den Stielen befreit, damit die Gerbstoffstruktur des Weines nicht zu kräftig ausfällt. Der Wein hat nur kurzen Kontakt mit Eichenholz, da die Familie Vallone den fruchtigen Charakter der Rebsorte erhalten möchte, was eindrucksvoll gelungen ist, da man diese Frucht schon in der intensiven Duftwolke, die unmittelbar nach dem Eingießen aus dem Weinglas steigt, wohlwollend wahrnimmt. Ein unglaublich kräftiges und dichtes Pflaumen-Brombeer-Aroma, welches untermalt wird von Lakritze- und Bitterschokoladenoten, ist darin zu finden. Daneben ein süßliches Empfinden, dass an kandierte Veilchen erinnert. Die Nase verweilt lange am Glasrand und man erfreut sich an diesem eigenständigen Bouquet. Hat der Susumaniello erst die Lippen überquert, gibt es kein Halten mehr und man möchte immer weitertrinken. Der tiefdunkle und volle Wein bietet mit immenser Frucht, seiner herrlich saftigen Art und seinem würzigen Geschmack köstlichen Genuss. Die perfekt gereiften Tannine besitzen den richtigen "Grip" und sorgen dafür, dass Reibungspunkte entstehen, die überaus animierend wirken. Eine echte Entdeckung und wir sind sicher, dass die Traubensorte Susumaniello in Form dieses Rotweins viele neue Fans für sich gewinnen wird. Diesen Rotwein müssen Sie unbedingt probieren!

Unsere Speisenempfehlung:
Saftig gebratene Steaks von Rind und Schwein werden sich mit diesem Susumaniello sehr gut vertragen. Ebenso empfehlen wir den Wein zu deftigen Fleischgerichten, wie zum Beispiel diverse Chilis, Ragouts, geschmorte Braten oder einem Rindergulasch mit viel Paprika zu reichen. Frische Kräuter und Knoblauch, mediterrane Gemüse und Beilagen dürfen zum Einsatz kommen. Herzhafte Käsesorten wie der traditionelle, halbfeste "Tuma di Langa" aus Schaf- und Ziegenmilch sind ebenfalls willkommen.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18 C°, jetzt bis 2020

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )