James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Begali (1 Artikel gefunden)

Die Azienda Agricola Begali liegt in dem reizvollen Valpolicella Bereich zwischen Pedemonte und den Hügeln von Kastelruth, in der Nähe des Gardasee, etwa zwölf Kilometer von Verona entfernt. Die Gebäude des Gutes befinden sich in der Gemeinde San Piedro in Cariano, östlich des Flusses Etsch. Dort hat die Familie Begali ihre rund 10 Hektar Weinberge, die sich über Hügel und Hänge um das Weingut erstrecken. In den alten Karten der Gemeinde wird dieser Bereich unter dem Namen "Cengia" geführt, der von einem Felsen stammt, den die Einheimischen dort seit jeher so nennen. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wird auf dem Weingut, aus Tradition und aus der Liebe zum Land, die Arbeit und der Besitz vom Vater auf den Sohn weitergegeben. Giordano Begali begann mit der Produktion zwischen den beiden Weltkriegen und übergab alles, etwa 40 Jahre später, an seinen Sohn Lorenzo, dessen Frau Adriana und deren beider Kinder Sohn Giordano und Tochter Tiliana. Die Begalis arbeiten mit großer Sorgfalt, unter Wahrung der Tradition, setzen auf die Besonderheit der in dieser Region wachsenden, autochthonen Trauben und nutzen dabei die einzigartigen Eigenschaften dieser herrlichen Gegend. Die Familie unternimmt ständig neue Investitionen und Anstrengungen die Qualität ihrer Weine zu verbessern.