James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Lugana Le Creete 2015

ART.NR.: 4686

Lugana Le Creete 2015

Ottella, Venetien - 0,75l. Fl.

(Preis 15,27 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Gambero Rosso 2017: 2 Gläser
Ronaldi Bewertung: 4 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Ottella di Francesco e Michele Montresor Società Semplice Agricola, Loc. Ottella 1, 37019 Peschiera del Garda (VR)

Vinophile Informationen:
Der Boden in den Weinbergen ist eindeutig glazialen Ursprungs. Der Abfall der Gletscher zum Tal hin führte durch das mitgeführte Geröll zur Bildung eines Amphitheaters der Moränenhügel, wobei sich während des Vorüberziehens die Schüsselform des Luganagebietes bilden konnte. Dieser Boden besteht aus getrennten Sedimentschichten und heute, wenn man den Boden im Querschnitt betrachtet, erkennt man zahlreiche relativ dünne Lehmschichten, von denen die erste 60-80 cm dicke Schicht aus nicht kompaktem Lehmboden besteht, typisch für die sogenannte Leopardfleckenbildung, denn der vorwiegend im jeweiligen Bodenreich vorhandene Lehmgehalt ist von Areal zu Areal sehr unterschiedlich.

Weinbeschreibung:
Die Trauben für diesen außergewöhnlichen Weißwein wachsen in San Benedetto di Lugana in einigen der besten Weinberge, die Ottella besitzt. Der Wein trägt den Namen Le Creete, welches die Bezeichnung für das beste Stück Land innerhalb der Gemarkung ist und dessen Böden sich durch einen hohen Gehalt an weißem Ton hervorheben. Die Ernte sowie die spätere Selektion der Früchte werden ausschließlich manuell durchgeführt und die Trauben dabei in kleinen Kisten mit etwa 15 kg Fassungsvermögen transportiert. Sobald sich der goldgelbe Lugana im Glas befindet und man seinen überbordenden Duft in der hochsensiblen Nase empfängt, wird man auf Wolke Sieben des Genusses gehoben, genau dann wenn sich unglaublich viele Aromen von gelben reifen Steinfrüchten einfinden, zu denen sich Eindrücke von Zitrusobst, Birnen, Äpfeln und tropischen Früchten gesellen, Mandelblüten, Holunder, etwas Jasmin und Kamille dabei sind, sowie noch Düfte von feinen Kräutern dazukommen. Unterschwellig bemerkt man eine kühle Note, die von den mineralhaltigen Böden stammt und die dem Bukett einen ganz besonderen Touch einhaucht. Endlich im erwartungsfrohen Mund angekommen, brilliert der "Le Creete" mit geschmacklicher Vielfalt, Feinheit, Finesse, einem vollen Körper, kremiger Textur und verspielter Aromatik. Der Wein aus der prädestinierten Einzellage hinterlässt am Gaumen und auf der Zunge einen sehr ausgefeilten Eindruck, ein klasse Säurebild, feine leicht salzige Noten und endet in einem langen nachhaltigen Finale. Das ist schlichtweg ein besonderes Geschmackserlebnis und ein großartiger Weißwein, der einem irre viel Vergnügen und Genuss schenkt!

Unsere Speisenempfehlung:
Zu diesem außergewöhnlichen Weißwein aus der Lombardei lassen sich Meeresfrüchte jeglicher Art und in Kombination mit gehaltvollen Saucen reichen. Der Lugana Le Creete passt hervorragend zu Kalbfleisch und Geflügel gepaart mit verschiedenen Pilzen oder mit asiatischen Zutaten bereitet. In der Kürbiszeit sollten Sie unbedingt einen Muskatkürbis, einen Hokaido oder eine Butternut in der Speisekammer haben, denn aus ihnen lassen sich ebenfalls zum Wein passende Suppen oder Aufläufe zubereiten.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2020

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )