Start  |  AGB  |  Impressum    Kontakt  |  Merkzettel  |  Konto
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!
SUCHEN SIE im RONALDI-Weinhandel Shop
Beschreibung drucken
ArtNr.: 2048
Pinot Noir Blanc de Noir Trocken 2013
Haltinger, Baden - 0,75l. Fl.
(Preis 7,93 € je Liter)
5,95 € *
Menge:

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 12,0 %vol.
Rebsorte: Pinot Noir

Ronaldi Bewertung: 2 Sterne **

---

Vinophile Informationen:
Blanc de Noir kommt aus dem französischen Sprachgebrauch und bedeutet "Weißer aus schwarzen". Rote Weintrauben, in unserem Fall ist es der Spätburgunder, werden wie bei der Weißweinbereitung behandelt. Die Farbe der Trauben sitzt in der Schale und wird bei der Rotweinerzeugung durch das Maischen in den Saft geholt. Keltert man rote Trauben sofort, ist der daraus entstehende Wein weiß oder zart rosefarben. Die Spätburgunder Trauben für den Blanc de Noir der Haltinger Winzer gedeihen in einer Südwest-Hanglage auf Kalkmergelboden mit Löss Auflage.

Weinbeschreibung:
Dieser Blanc de Noir bietet dem Auge des Betrachters eine seltene Farbkombination. Der Wein ist hell Goldgelb und von kupferfarbenen Reflexen durchzogen. Der Kenner sieht darin sofort die besondere Machart dieser Weinspezialität. Der Blanc de Noir von den Haltinger Genossen duftet auffallend nach gelber Ananas und rosa Grapefruit, wurde dabei mit feinen Zitrusaromen untermalt. Diese leichte Exotic gibt dem Wein einen südländischen Touch. Im Mund finden sich später, neben den bereits genannten Früchten, gelber Apfel, etwas Birne und weißer Pfirsich ein. Der Wein hat eine schöne Würze und die erinnert an weißen Pfeffer und wilde Kräuter. Dennoch ist dieser leckere "weiße Rote" weich und sanft zu Ihrem Gaumen. Frisch und knackig ist der junge Tropfen aus dem Markgräflerland, denn seine Säure ist wohl dosiert. Im Abgang wirkt der Wein cremig und schmeckt ein wenig nach Mandeln, die noch nicht geröstet wurden. Ein angenehmer und etwas exotischer Weißwein, der in der vielfältigen Weinwelt eine Bereicherung darstellt und als badische Spezialität einen großen Freundeskreis um sich schart. Lernen auch Sie ihn kennen!

Unsere Speisenempfehlung:
Der Blanc de Noir ist bestens für die Kombination mit geräuchertem Fisch geeignet. Es ist egal, ob Sie dabei der Forelle, der Lachsforelle, dem Aal, der Makrele, dem Wildlachs oder gar dem selten zu findenden geräucherten Stör den Vorzug geben. Mit knackigem Blattsalat, gerösteten Bratkartoffeln, einer grünen Sauce oder einer Meerrettichsahne servieren.

Optimaler Genuss: jetzt bis 2016
-Ronaldi-

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
   
Beschreibung drucken
Kundenlogin
Ihre e-Mail Adresse:
Passwort:
 
Speichern
 
 
* Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt.
Start  |  AGB  |  Impressum  |  Daten- und Jugendschutz  |  Kontakt  |  Warenkorb  |  Merkzettel  |  Konto
Zur Ihrer Sicherheit werden während Ihres Bestellvorganges Ihre Daten
mittels 128 Bit-Verschlüsselung (Secure Socket Layer, SSL) verschlüsselt.