25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Regaleali Rosso 2013

ART.NR.: 4385

Regaleali Rosso 2013

Tasca D`Almerita, Sizilien - 0,75l. Fl.

(Preis 9,27 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Sizilien
Rebsorten: Nero d Avola

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne ***

Kellerei:
Conte Tasca d'Almerita Soc. Agr. arl, Via dei Fiori 13, 90129 Palermo

Vinophile Informationen:
Der Nero d Avola, welcher von den Einheimischen der Insel auch "Principe Siciliano" genannt wird, gilt unter Fachleuten als eher schwierige Rebsorte. Der autochthone "sizilianische Prinz" gelangt nur unter optimalen Bedingungen zur vollen Ausreifung. Ein entscheidender Faktor für den erfolgreichen Anbau der Traube ist die Höhe auf der die Reben-Anlagen stehen. Für den Regaleali Nero d Avola werden vom Weingut Tasca d Almerita, die für die Rebsorten am besten ausgerichteten Weinberge bewirtschaftet und diese liegen meist zwischen 600 und 800 Metern über dem Meeresspiegel, auf überwiegend vulkanischen Böden.

Weinbeschreibung:
Dieser Nero d Avola ist eine feste Größe in unserem Sortiment und Jahr für Jahr, ein Garant für gleichbleibend hohe Qualität. Der intensiv rubinrote Regaleali reift in Fässern aus slawonischer Eiche, die ein Fassungsvermögen zwischen 30 und 60 Hektolitern besitzen. Sein Bukett überzeugt mit viel Klarheit und jugendlichem Charme. Der rote Sizilianer lässt uns in seinem Bukett viele dunkle Beeren, eine dezente Rauchnote, die ihren Ursprung in den vulkanischen Böden findet, etwas Vanille und feine herbe Kräuteraromen entdecken. Sehr klar und differenziert lassen sich die Düfte voneinander unterscheiden und alleine das Riechen an diesem Rotwein lässt die Gesichtsmuskulatur strahlen. Prall gefüllt mit vielen Früchten ist der Nero d Avola ein Spaßwein vor dem Herrn. Saftig und lebendig marschieren dunkle Kirschen und vollreife Beeren über die Zunge. Mit einem Hauch Salbei, Rosmarin, frischer Minze und süßer Vanille wurde der Geschmack des runden, fülligen und würzigen Rotweins verfeinert. Gerbstoffe lassen sich so gut wie keine erkennen und mit einer schönen Säure versehen, wurden Alkoholgehalt, Frucht und Fülle des Nero d Avola perfekt ausbalanciert. Der Wein hat einen zauberhaften Charme und eine verspielte Leichtigkeit, sodass er Kurzweil bietet und einer geselligen Zusammenkunft unter Freunden und Bekannten seinen sizilianischen Stempel aufdrückt. Für uns ist dieser Nero d Avola einer der besten Weine in seiner Preisklasse und er sollte daher in keinem Keller fehlen!

Unsere Speisenempfehlung:
Kochen Sie zu diesem jungen Nero d Avola einen italienischen Auflauf. Ihrer Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Verwenden Sie zum Beispiel Auberginen, Tomaten, Porree, Paprika, Zuchini, Zwiebeln, Champignons, Gemüse-Fenchel, Staudensellerie, verschiedene Bohnen, Knoblauch und mit etwas Glück, bekommen Sie vielleicht auch Cima di Rapa. Des weiteren können Sie fast jede Art von Pasta oder Kartoffeln, frisches Lamm- oder Rinderhackfleisch, Mozzarella oder Parmesan für die Zubereitung verwenden.

Optimaler Genuss: jetzt bis 2020

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )

Menge: