25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Rosa dei Frati 2014

Artikel 0 VON 37
ART.NR.: 4394

Rosa dei Frati 2014

Ca dei Frati, Lombardei - 0,75l. Fl.

(Preis 14,33 € je Liter)

Rosewein, trocken
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorten: Gropello, Marzemino, Sangiovese und Barbera

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne ***

Kellerei:
Azienda Agricola Cà dei Frati, Vai Frati 22, 25019 Lugana di Sirmione (BS)

Vinophile Informationen:
Die erstklassigen Weine von Ca dei Frati gehören in Deutschland zu den beliebtesten Erzeugnissen vom Gardasee. Wir haben einmal in einem der besten Weinführer nachgelesen, was über das Weinbgut Ca dei Frati geschrieben steht. "Der kleine Johnson" ist ein kompaktes, umfangreiches und überaus informatives Nachschlagewerk, welches seit vielen Jahren auch bei uns sehr beliebt ist. In dem handlichen Buch wird die Kellerei Ca dei Frati mit drei Sternen bewertet. Der britische Weinkritiker und Autor Hugh Johnson schreibt unter anderem darin: "Führender Qualitätserzeuger in der wiederbelebten DOC Lugana".

Weinbeschreibung:
Die Weinberge aus denen die Trauben für diesen außergewöhnlichen Rosato stammen, liegen in unmittelbarer Nähe des Gardasees. Durch das geniale Klima wird es möglich, dass die Trauben prächtig wachsen und dabei voll ausreifen, Krankheiten an den Rebstöcken meist fern bleiben und dadurch erst spät ab geerntet werden können. Die Sorten Marzemino, Gropello, Sangiovese und Barbera bilden eine perfekt abgestimmte Einheit in diesem erstklassigen Produkt und es ist stets eine große Freude den Wein zu erleben. Traditionell zeigt sich dieser Rose in einem zarten, blassrosa-farbenen Kleid. Das Bukett des Jahrgangs 2014 ist von ebensolcher Zartheit, die jedoch einen delikaten Genuss verspricht. In der Nase finden sich Eindrücke von kleinen Beeren des Waldes, darunter wild wachsende Erdbeeren und etwas Himbeere. Daneben, ein schmeichelnder Anflug feiner Blütendüfte, wie zum Beispiel Weißdorn und Veilchen. Weich und elegant rinnt das kühle Nass dann über die Zunge und begeistert mit verführerischem Charme und zartem Schmelz. Dem Gusto begegnen feinfruchtige Anklänge von kleinen Wildkirschen, süßliche Erdbeeraromen, wieder Himbeeren, die dezente Herbheit von Pampelmusen und Orangen. Untermalt werden diese Wahrnehmungen von einem leicht bitteren Mandelton und einer feinnervigen Mineralität. Eine lebhafte Frische, Ausgewogenheit und viel Charme runden diesen bildschönen Rosewein, zu einem großartigen Erlebnis und einer tollen Entdeckung, gekonnt ab. Teilen Sie den besonderen Rosa dei Frati mit besonderen Gästen.

Unsere Speisenempfehlung:
Ein besonderer Wein braucht als passenden Partner bei Tisch eine ebenso besondere Speise. Hier ein paar Vorschläge von uns: Ein cremiges Safran-Risotto mit Wildlachs und Kräutern, gebratenes Filet vom Red Snapper oder Kabeljau, mit frischem Blattspinat und Wildreis, Spaghetti mit Venusmuschel, etwas Knoblauch und viel frischer Petersilie, gekochten Tafelspitz vom Kalb mit Thunfischsauce und Kapernfrüchten, Tagliatelle und Broccoli in bestem Olivenöl gebraten, gebratene Riesengarnelen mit Pesto Genovese und knackigem Blattsalat oder eine Dorade-Rose vom Grill, mit mariniertem Gemüse und Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen.

Optimaler Genuss: jetzt bis 2018

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )

Menge: