25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Weissburgunder Trocken 2014

Artikel 0 VON 0
ART.NR.: 2017

Weissburgunder Trocken 2014

Marius Meyer, Pfalz - 0,75l. Fl.

(Preis 9,27 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Deutschland
Anbauregion: Pfalz
Rebsorte: Weißburgunder

Ronaldi Bewertung: 2 Sterne

Kellerei:
Weingut Klaus Meyer, Theresienstrasse 80a, 76835 Rhodt unter Rietburg

Vinophile Informationen:
Das Terroir spielt eine wichtige Rolle im Denken und Handeln des Weingutes Klaus Meyer. So wird der Weissburgunder auf Kalkmergel angebaut. Der Kalkmergel ist ein Sedimentgestein und setzt sich aus Ton und Kalk zusammen, wobei der Kalkanteil wesentlich höher ausfällt. Dieser Bodentyp führt bei den auf ihm gepflanzten Weinen zu einer milden Säure, was den Weinen aus der Burgunderfamilie sehr zuvorkommt. Des weiteren prägt er die Weine im Duft durch exotische Noten und starke gelbe Früchte, gepaart mit einer präsenten Mineralik. Kalkmergelboden finden wir in den Lagen "Rhodter Rosengarten" und "Rhodter Schloßberg"

Weinbeschreibung:
In der Pfalz wurde es vielerorts bereits zu Beginn der Ernte 2014 verkündet. Das Weinjahr 2014 wird ein Gutes sein in der Pfalz. Wir waren gespannt auf die ersten Ergebnisse und freuen uns nun, Ihnen als ersten Wein den Weißburgunder der Familie Meyer aus Rhodt vorstellen zu können. Ein erstklassiges Bukett springt aus dem Glas und bereitet viel Freude durch weißen Pfirsich- und Birnenduft. Unterschwellig bemerkt man helle Blüten und ein süßliches Aroma, wie von weißem Weingummi stammend. Diese leicht süßliche Note findet sich später auch im Mund wieder, jedoch nur bei Antritt des Weines auf der Zunge, der sich dann als trockene Variante entpuppt. Der Weißburgunder umschließt die Zunge mit einem feinen Schmelz, viel lebendiger Frische und sorgt durch eine rassige Säure für gleichzeitige Spannung am Gaumen. Es sind in diesem Jahr helle, dezent herbe, knackige Früchte, wie zum Beispiel Reineclauden und etwas Karambola, die den Ton im Mund angeben. Begleitet von feinen Wildkräutern, Limettenschale und einer leicht salzigen Komponente geleiten sie den Meyerschen Weißwein hin zu einem langen, würzigen Finale mit bleibendem Eindruck. Ein Pfälzer Weißburgunder mit Rasse und Klasse, gemessen an seinem bescheidenen Preis. Der Kauf lohnt sich!

Unsere Speisenempfehlung:
Wir schauen einmal was die Pfälzer Küche zu bieten hat und empfehlen: Frisch gekochtes Kesselfleisch mit mildem Senf und herzhaftem Roggenbrot oder eine herzhafte Metzelsuppe mit Leberknödeln und Nudeln als Einlage. Wem das zu deftig ist, bzw. wer eher der vegetarischen Küche frönt, der kann diesen Weißburgunder auch zu Blattsalaten mit frischen Kräutern oder einer bunten Gemüseplatte genießen.

Optimaler Genuss: jetzt bis 2017

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !