James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Rivera (2 Artikel gefunden)

Das Weingut Azienda Vinicola Rivera befindet sich in der Nähe der süditalienischen Stadt Andria unweit von Bari und nahe der Adriaküste. Der Betrieb, der über die letzten Jahrzehnte hinweg die Weinbaukultur und den Erfolg der Region nördliches Apulien geprägt hat wie kein Zweiter wird Ende der 1940er Jahre von Sebastiano De Corato gegründet. Sebastiano konzentriert sich von Beginn an auf den Anbau und die Vinifizierung der autochthonen Trauben Apuliens und Castel del Montes vor allem auf die Sorten Nero di Troia, Primitivo, Negroamaro, Fiano, Bombino Rosso und Bianco sowie Aglianico. In den 1980er Jahren übernimmt sein Sohn Carlo die Führung des Unternehmens und einige Zeit später treten dessen Söhne Marco und Sebastiano ebenfalls in die Dienste der Kellerei. Die Familie De Corato bewirtschaftetet inzwischen fast 100 Hektar Rebenland, welches in drei Zonen angelegt wurde. Die fruchtbaren Weingärten laufen von einer Höhe von 500 Meter über N.N. bis zum Adriatischen Meer sanft aus und die Trauben wachsen auf Böden mit hohem Kalk- und Tuffanteil sowie in den felsigen Hügeln des Murgia Plateaus, wo dank großer Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht frische Weine gedeihen, die dort zudem großartige Aromen entwickeln und sehr eigenständige, charaktervolle Weine ergeben. Von der weinbegeisterten Familie De Corato werden heute neben den alteingesessenen Rebsorten auch die internationalen Sorten Sauvignon Blanc und Chardonnay kultiviert. Um die fachgerechte Pflege der Weinberge und die kompetente Bereitung der Weine sicherzustellen, holte man sich den studierten Oenologen Leonardo Palumbo ins Haus. So hat sich in den letzten Jahrzehnten der gute Ruf der Kellerei stetig vermehrt und man blickt inzwischen mit Stolz und Respekt auf eine große Anzahl von ausgezeichneten nationalen und internationalen Bewertungen.