James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Grauburgunder Trocken 2016

ART.NR.: 2084

Grauburgunder Trocken 2016

Marius Meyer, Pfalz - 0,75l. Fl. Marius Meyer

(Preis 9,00 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin-Drehverschluss
Land: Deutschland
Anbauregion: Pfalz
Rebsorte: Grauburgunder

Ronaldi Bewertung: 2 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Weingut Klaus Meyer, Theresienstrasse 80a, 76835 Rhodt unter Rietburg

Vinophile Informationen:
Jungwinzer Marius Meyer ist Mitglied der Vereinigung "Generation Riesling". Das ist ein Netzwerk von rund 400 Winzern mit einem Alter unter 35 Jahren, die bereit sind, als Imageträger aktiv zu sein und die gemeinsamen Interessen zu vertreten, als Botschafter einer modernen, hochwertigen und dynamischen Weinerzeugung in Deutschland. Das Motto von Marius Meyer lautet: "Herkunft schmeckbar machen". Er hat seine Ausbildung zum Winzer von 2004 bis 2007 absolviert und von 2007 bis 2009 ein zusätzliches Studium zum Wirtschafter für Weinbau und Önologie vollendet. Er wurde Bundessieger beim Berufswettkampf der Jungwinzer 2007 und Europameister im "Wine Tasting" 2008.

Weinbeschreibung:
Die Rebsorte Grauburgunder gilt als eine Mutation des Spätburgunders und wird in allen deutschen Weinbaugebieten angepflanzt. Obwohl die Haut der Trauben rötlich bis rot gefärbt ist wird sie den weißen Sorten zugeordnet. Bekannt ist sie auch unter den Namen Ruländer oder Pinot Grigio. In der Pfalz wird sie im Bundesvergleich am dritthäufigsten angebaut und ist eine von insgesamt fünfundvierzig zugelassenen Weißweinrebsorten. Wir haben den Grauburgunder Jahrgang 2016 für Sie verkostet und können ihnen die folgenden Eindrücke vermitteln. Im Vergleich zu Ausgabe 2015 entdeckt man im Bukett des 2016ers kräftigere Fruchtaromen, vor allem die von gelben Birnen, etwas weißem Pfirsich und Limetten. Florale Noten von getrockneten Gräsern und hellen Blüten runden das Nasenbild ab und ergeben ein animierendes Ganzes. Zwischen Zunge und Gaumen überzeugt der vollmundige Grauburgunder von Marius Meyer mit einer schönen Würzigkeit und einer satten Frucht. Sein weicher, runder Körper sorgt für ein angenehmes Mundgefühl. Seine Pfälzer Säurestruktur, die als typisch, geradlinig und vorbildlich zu beschreiben ist, haucht dem Wein Frische und Lebendigkeit ein. Kurzum, eine gelungene Interpretation der Rebsorte und ein schmackhafter Tropfen für den täglichen Bedarf, der zu einem sehr günstigen Kurs zu haben ist.

Unsere Speisenempfehlung:
Was könnte zu diesem Weißwein besser passen als Pfälzer Wurstspezialitäten. Und so schmeckt zu diesem Grauburgunder aus dem Hause Meyer eine gut gefüllte Schlachtplatte mit hausgemachter, deftiger Blut- und Leberwurst, Pfälzer Saumagen, Leberknödel und Fleischklößen. Dazu gibt es Kartoffelbrei, Sauerkraut und "Wingertsknorze", eine Art rustikales Roggenbrötchen. Dieser Weißwein ist jedoch auch bestens geeignet einen nachmittäglichen Plausch im Freien, zusammen mit guten Freunden, zu begleiten.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2021

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )