Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Grauburgunder Trocken 2017

ART.NR.: 2084

Grauburgunder Trocken 2017

Marius Meyer, Pfalz - 0,75l. Fl. Marius Meyer

(Preis 9,00 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 6,40 g/l
Restzucker: 5,40 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin Drehverschluss
Land: Deutschland
Anbauregion: Pfalz
Rebsorte: Grauburgunder

Ronaldi Bewertung: 2 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Weingut Klaus Meyer, Theresienstrasse 80a, 76835 Rhodt unter Rietburg

Vinophile Informationen:
Das Weingut beschreibt eine Besonderheit ihrer Lagen wie folgt, "Mit unseren Lagen im Rheingraben, also direkt unterhalb des Haardt-Gebirges, haben wir die besten Chancen einmalige, abwechslungsreiche, durch den Standort geprägte Weine auf kleinstem Raum zu produzieren. Die Abwechslung des Bodentyps findet man hauptsächlich in der Lage Rhodter Schloßberg wieder. In den Lagen Rhodter Rosengarten und Edenkobener Bergel wachsen unsere Rebstöcke jeweils auf einem Gesteinstyp". Familie Meyer baut den Grauburgunder vorzugsweise auf Böden mit hohem Kalk- und Mergelanteil an. Grauburgunder gilt als Mutation des Spätburgunders und wird in allen deutschen Weinbaugebieten angepflanzt. Bekannt ist sie auch unter den Namen Ruländer oder Pinot Grigio. In der Pfalz wird sie im Bundesvergleich am dritthäufigsten angebaut.

Weinbeschreibung:
Die Klarheit und Geradlinigkeit, mit der Jungwinzer Marius Meyer beim Vinifizieren seiner Weine zu Werke geht, ist herzerfrischend und macht seine Weine gleich im Einstiegssegment zu authentischen Vertretern der Rebsorten und ihrer Herkunft. Für uns kommt dies besonders beim Grauburgunder zum Ausdruck. Der Wein ist ein ehrlicher Typ, der ohne Schnörkel und Verspieltheit viel Spaß macht. Die reifen Trauben werden in verschiedenen Lagen des Betriebes gelesen und zu einem sehr guten Weißwein vinifiziert. Der Jahrgang 2017 überzeugt in der Nase mit klarem, frischem Duft, der fruchtig einladende Aromen preis gibt. Man entdeckt gelbe Birnen, weißen Pfirsich und Limetten, die von dezent floralen Düften flankiert werden. Am Gaumen ist der Grauburgunder knackig, lebendig und anregend, begeistert mit einer satten Frucht, straffer Säure und mittlerem Körper, der weich und rund wahrgenommen wird. Ein köstlicher Weißwein und ein typischer Pfälzer Charakter. Mit einer soliden Grundausstattung von ein paar Kisten des Marius Meyer Grauburgunders können Sie diversen Events mit der Familie oder Gartenpartys mit den Nachbarn entspannt entgegen blicken.

Unsere Speisenempfehlung:
Was könnte zu diesem Weißwein besser passen als Pfälzer Wurstspezialitäten! Und so schmeckt zu diesem Grauburgunder aus dem Hause Meyer eine gut gefüllte Schlachtplatte mit hausgemachter, deftiger Blut- und Leberwurst, Pfälzer Saumagen, Leberknödel und Fleischklößen. Dazu gibt es Kartoffelbrei, Sauerkraut und Wingertsknorze, eine Art rustikales Roggenbrötchen. Dieser Weißwein ist jedoch auch bestens geeignet, einen nachmittäglichen Plausch im Freien zusammen mit guten Freunden zu begleiten.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2022

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )