Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· San Francesco (6 Artikel gefunden)

Die Fattoria San Francesco ist beheimatet in der kleinen Gemeinde Cirò, an der malerischen Küste des Ionischen Meeres, in der wunderschönen Landschaft Kalabriens, wo bereits seit 800 v. Chr. Wein angepflanzt wird. Die Fattoria San Francesco blickt auf eine sehr lange Tradition im kalabrischen Weinbau, denn die Anfänge reichen bis Ende des 16. Jahrhunderts zurück, als die Gebäude noch von Franziskaner Mönchen bewohnt und von Weingärten, Obstplantagen sowie Olivenhainen umgeben waren. Zweihundert Jahre später ging das Kloster in den Besitz des Don Benedetto Siciliani über, der das Anwesen zu einem Weingut umfunktionierte, dass dann im Jahr 1984 an die Familie Iuzzolini überging, die in der Folgezeit den gesamten Betrieb modernisierte und zu einer der führenden Kellereien Kalabriens machte. Die Region Kalabrien ist mit ihrem Klima vor allem für rote Rebsorten prädestiniert. Allen voran wird die heimische Gaglioppo kultiviert, die das Zugpferd im dortigen Weinbau darstellt. Daneben sind nicht minder wichtig, die Sorten Magliocco und die Greco Bianco. Zur Fattoria San Francesco gehören rund 40.000 Hektar Land, von denen knapp 10 Prozent mit Weinreben bestockt sind, von denen wiederum ca. zweidrittel im Ertrag stehen und für die Produktion zahlreicher Weine bewirtschaftet werden. Mit großer Leidenschaft, mit dem Respekt vor den althergebrachten Traditionen und mit fundiertem Fachwissen, arbeitet die Winzerfamilie Iuzzolini Tag und Nacht an der Verbesserung der Qualität ihrer Produkte. Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen, Medaillen, Ehrungen und Weinpreise künden von der anerkannten Klasse der Weine und die Fattoria San Francesco ist besonders stolz auf die gute Presse in den Vereinigten Staaten von Amerika, dem nach Italien zweitwichtigsten Absatzmarkt der Kellerei. Dort sind es besonders die Spitzenrestaurants und ausgewählte Weingeschäfte, die die Weine der Fattoria San Francesco anpreisen.