Das Unternehmen Vitivinicola Malavasi befindet sich im Herzen des Lugana Gebietes am Ufer des Gardasees in der kleinen Gemeinde Pozzolengo. Bereits in der vierten Generation betreibt hier die Familie Malavasi mit viel Arbeitswillen und immensem Fleiß den Weinbau, der schon in den frühen Tagen der industriellen Revolution von Urgroßvater Tito Malavasi begonnen wurde. Die Nähe des Gardasees bringt das erforderliche warme Klima für den Anbau verschiedener Reben. Inzwischen verfügt das Weingut über knapp achtzehn Hektar eigener Weinberge, die an unterschiedlichen Orten um den Gardasee zu finden sind. Die sehr fruchtbaren Böden sind hier von Ton und Kalk geprägt. Die Trauben profitieren von den von der Natur geschaffenen Bedingungen, werden aromatischer und zeigen viel eigenständige Persönlichkeit. Die Familie Malavasi bewirtschaftet das wertvolle Land mit großer Sorgfalt und Präzision. Vitivinicola Malavasi hat neben den Weinbergen, die mit Trebbiano di Lugana bepflanzt sind, noch weitere kleine Parzellen mit den Sorten Gropello, Marzemino, Barbera, Sangiovese und Cabernet. Es ist der Lugana, der Daniele Malavasi am meisten inspiriert, sein Leben in Leidenschaft und Hingabe für die Winzerkunst in dieses herrliche Geschenk der Erde umzuwandeln. Der Malavasi Besitz umfasst derzeit Weinlagen nahe der Stadt Pozzolengo, wo die Familie ihren Lugana erzeugt und wo sich auch der Firmensitz, der Weinkeller und das Lager befinden. Hier wachsen neben dem Trebbiano del Garda die Sorten Riesling und Incrocio Mazoni, zum anderen hat man Weinberge in der Gemarkung der Gemeinde Gavardo, wo die Kellerei vor allem die roten Sorten kultiviert. Besonders stolz ist die Familie auf ihren dort angepflanzten Pinot Noir, aus dem man zwei großartige Schaumweine produziert.
ART.NR.: 4279
Malavasi, Lombardei - 0,75l. Fl.
(Preis 13,93 € je Liter)

Weißwein, halbtrocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,83 g/l
Restzucker: 8,40 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Nomakorken
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Azienda Vitivinicola Malavasi Daniele, 1 Localita' S. Giacomo Sotto, Pozzolengo 25010 ( Brescia )

Vinophile Informationen:
Das Bestreben des Daniele Malavasi, der sich selbst als "weinverliebt" bezeichnet, ist es, die Sinne zu berühren und Weine zu kreieren, die visuell, olfaktorisch und geschmacklich begeistern. Er profitiert dabei von den geographischen Besonderheiten und einem, durch die Nähe zum Gardasee, perfekten Klima. Die akribische Liebe zum Detail, eine große Leidenschaft und die genaue Kenntnis des Potentials jeder Parzelle, haben es dem Weingut ermöglicht, die Produktionsmerkmale in kurzer Zeit zu verbessern. Harmonien, die Sie in unserem Lugana finden können, mehr als in den anderen Weinen als aus Reben von außergewöhnlicher Qualität, die ständigen ungewöhnlichen Experimenten und großer Geschichte unterliegen. Ein Konzert der Gefühle, das auf dem Etikett den Namen Malavasi trägt.

Weinbeschreibung:
Die Weinbereitung des Daniele Malavasi, die alte Traditionen und moderne Technologien kombiniert, wo nur sorgfältig selektierte Trauben verwendet werden, zeigt sich dieser Spitzen Lugana als authentischer Ausdruck des Terroirs und Mikroklimas des Gardasees. Der junge Önologe Matteo Bernabei steht Daniele Malavasi mit seinem Wissen zur Seite und beide zusammen bilden ein unschlagbar gutes Team. Dieser Lugana ist seit vielen Jahren einer der besten, qualitativ beständigsten Weine unseres Sortimentes und daher, einer Ihrer absoluten Lieblingsweißweine. Der Jahrgang 2021 leuchtet in hellem Zitronengelb mit leicht grünlichen Reflexen. Intensiv und anregend ist der herrlich frische Duft, mit bezaubernden Aromen von hellen Blüten und reifen Früchten, darunter Noten von gelben Birnen, Exoten, Quitten, Äpfeln, Aprikosenmarmelade, kandierten Zitronenschalen, Mandeln und Strohblumen. Jeder, der nun folgenden Schlucke, ist lebhaft und verführerisch, mit angenehmen aromatischen Nuancen der im Bukett genannten Früchte. Saftige Ananas und etwas Maracuja kommen hinzu. Der sehr lebhafte Lugana ist einhüllend, rund und voll, begeistert mit guter Persistenz, vibrierender Säure und beeindruckender Frische. Er ist anspruchsvoll an den Papillen, dabei unkompliziert und angenehm zu trinken, überzeugt mit seiner aromatischen, feinfruchtigen Art. Einfach nur große klasse, ein perfekter Genuss, Frühling und Sommer können kommen.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Malavasi Lugana ist der perfekte Begleiter zu frischen und fein abgeschmeckten hellen Fischgerichten, sowie zu schmackhaften Suppen aus edlen Meeresfrüchten. Pasta und Risotto mit weißem Fleisch werden unter Verwendung von Kapern, Zitrone und Petersilie, eine schmackhafte Liaison mit dem Malavasi Lugana eingehen. Versuchen Sie unbedingt die Kombination mit frischen Jakobsmuscheln in einer leichten Zitronen-Butter-Sauce, sowie wildem Reis und Fenchelgemüse mit frischem Dill als delikate Beilage.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2026

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
10,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !