Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Rosso Piceno Monteprandone 2015 (Bio)

ART.NR.: 4078

Rosso Piceno Monteprandone 2015 (Bio)

Saladini Pilastri, Marken - 0,75l. Fl. Saladini Pilastri

(Preis 16,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Anbau: biologisch, ÖKO-Kontrollnummer: IT-BIO-009
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,40 g/l
Restzucker: 1,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorten: Montepulciano, Sangiovese

Gambero Rosso 2018: 2 Gläser
Luca Maroni: 90 Punkte
Ronaldi Bewertung: 4 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Saladini Pilastri via Saladini 5, 63036 Spinetoli (AP)

Vinophile Informationen:
Einer der besten Rotweine, die die Region Marken jemals zu bieten hat. Der Vigna Monteprandone ist das rassige "Paradepferd" der Kellerei Saladini Pilastri, ein zurecht hochgepriesenes Gewächs, welches auf eine lange Historie an Auszeichnungen zurückblicken darf und zuletzt durch den Gambero Rosso 2018 mit "Due bicchieri" dekoriert wurde. Beim Amerikaner Robert Parker steht unter anderem geschrieben: "The Rosso Piceno Superiore Vigna Monteprandone brings together the best elements of the vintage and the house style. This is one of the more elegant wines in the Saladini Pilastri range, perhaps because it emerges from the estate’s oldest vines. There is plenty of concentration in the fruit, but the wilder notes found in some of the other wines are pretty much absent, which elevates this wine. The blend is 70% Montepulciano and 30% Sangiovese".

Weinbeschreibung:
Die streng selektierten Weintrauben stammen aus einer fast vierzig Jahre alten Rebanlage, die dem Wein seinen Namen gibt, rund sieben Hektar Fläche umfasst und unweit der Ardiaküste angepflanzt wurde. Der Vigna Monteprandone erfährt seinen gekonnten Ausbau, die Lagerung und die Reifung in allerbesten französischen Eichenfässern mit einem Inhalt von 225 Litern, die für jeden Jahrgang zu 50% neu angeschafft werden. Eleganz, Noblesse und Feinheit sind die unschlagbaren Attribute dieses Rosso Piceno Superiore, der bereits in der Nase mit entsprechender Charakteristika auftrumpft und ein seidiges, fruchtintensives und feinwürziges Bukett aufsteigen lässt, das einen augenblicklich verzaubert und berührt. Das Gemüt erfreut sich dabei an opulenten Aromen, die vielfältig geschichtet sind und von Schwarzkirsche, Maulbeere und Pflaume, östlicher Würze und Süßholz künden, untermalt von feinen Röst- und Vanillenoten sowie kubanischem Tabak, kandierten Veilchen und einer Spur von Nougat. An den Papillen erwartet Sie ein schön strukturierter köstlicher Rosso Piceno, der Großzügigkeit und Raffinesse gekonnt kombiniert mit lebendiger Frische, präziser Vitalität und feingliedriger Anmut ohne eine gewissen Kraft und kernigen Druck vermissen zu lassen. Der Wein aus dem tollen Jahrgang 2015 brilliert durch einen straffen Zug im Trunk, einer feinnervigen Minaralnote und samtener Textur, beseelt durch die klimatischen Bedingungen und die hervorragenden Bodenverhältnisse auf den sonnigen Hügeln von Monteprandone. Ein "Must have" für alle Freunde und Liebhaber italienischer Kultgewächse.

Unsere Speisenempfehlung:
Ohne Frage ist der Rosso Piceno Superiore Vigna Monteprandone ein heißer Kandidat für die Kombination mit geschmorten Fleischgerichten. Es spielt bei der Auswahl des Fleisches keine bedeutende Rolle ob Sie Ochsenschwanz, Lammhaxen, Kalbsbäckchen, Wildscheinragout, Hirschbraten, Rehnüsschen oder Rindergulasch bevorzugen. Im genüsslichen Zusammenspiel mit diesem herrlichen Rotwein wird Ihnen das Essen ein unvergessliches Erlebnis bescheren. Wenn Sie dazu noch gute Freunde einladen, werden die sich vielleicht noch Jahre später daran erinnern.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )