James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Sangiovanni (3 Artikel gefunden)

Die Azienda Agricola San Giovanni wurde im Jahre 1990 aus einer langen Familientradition im Weinbau geboren. Die Ländereien des Betriebes erstrecken sich auf charmant und malerisch gelegenen Hügeln der Provinz Ascoli Piceno, nur wenige Kilometer entfernt von Offida, einer wunderschönen mittelalterlichen Kleinstadt, die eine Reihe kultureller Sehenswürdigkeiten zu bieten hat und auf eine lange Geschichte zurückblickt. Umgeben von reichlich Grün befindet sich das Unternehmen mit seinen etwa 30 Hektar Rebfläche in einem Gebiet, das bekannt ist als eines der besten in der Weinregion Marken für den Anbau von Qualitätstrauben. Die Weinberge auf einer durchschnittlichen Höhe von 320 Metern über dem Meeresspiegel werden ausschließlich organisch bewirtschaftet und sind mit den typisch lokalen Traubensorten wie Pecorino, Erina, Passerina, Trebbiano, Montepulciano und Sangiovese bepflanzt. Die dort überwiegend vorhandenen Lehmböden sind ideal für den Weinbau und das Mikroklima der nahegelegenen Adria beeinflusst das Wachstum der Trauben positiv. In den meist heißen Sommern erfahren sie Kühlung durch die Meeresluft und die kalten Winter werden durch die Wärme der Sonne gemildert. Die Azienda Agricola San Giovanni ist stets damit beschäftigt, die Qualität ihrer Weine durch die sorgfältige Pflege der Weinberge und die Optimierung der Anbaumethoden in engem Zusammenhang mit den klimatischen Bedingungen der Region und unter Beachtung alter Tradition zu verbessern. Die Reben, die auf recht steilen Hängen angebaut sind, profitieren von einer speziellen Ostwestausrichtung sowie von einer perfekten Mischung aus Menge und Häufigkeit, bezogen auf die Niederschläge in den Marken. Das Weingut setzt bei seiner Arbeit voll und ganz auf die speziellen Charaktereigenschaften der autochthonen Rebsorten dieser Region.