Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK

Verdicchio Classico Misco 2018

Artikel 2 von 2
ART.NR.: 4018
×

Verdicchio Classico Misco 2018

Tavignano, Marken - 0,75l. Fl.

Tavignano 4018 8028270101298

(Preis 17,00 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,55 g/l
Restzucker: 1,50 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorte: Verdicchio

                                            
Gambero Rosso 2020: 2 rote Gläser
Luca Maroni: 91 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

(Preis 17,00 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,55 g/l
Restzucker: 1,50 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorte: Verdicchio

                                            
Gambero Rosso 2020: 2 rote Gläser
Luca Maroni: 91 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Kellerei:
TENUTA DI TAVIGNANO Soc. Agr. Lucangeli Aymerich di Laconi, Loc. Tavignano, 62011 Cingoli (MC)

Vinophile Informationen:
In den achtziger und neunziger Jahren war das Hauptverkaufsargument für einen Verdicchio dei Castelli di Jesi, die etwas eigenwillige schlanke Amphoren Flasche, was man als tragisch bezeichnen konnte, denn dadurch wurde in vielen Kellereien die Qualität der Weine völlig vernachlässigt. Inzwischen hat sich das Bild stark gewandelt und man findet wieder viele herausragende Verdicchio dei Castelli di Jesi im Markt. So auch dieser schöne Lagenwein der Tenuta di Tavignano. Die innovative Kellerei hat vier verschiedene Verdicchio dei Castelli di Jesi im Angebot und jeder dieser Weißweine präsentiert sich von individueller, einzigartiger Ausprägung.

Weinbeschreibung:
Der Respekt vor der Umwelt hat das Wachstum der Kellerei begleitet, ein Teil der Philosophie, der sich die Familie verpflichtet hat, um die wunderschöne Umgebung zu erhalten. Man hat seit jeher Techniken zur Bewirtschaftung von Weinbergen mit geringer Umweltbelastung angewendet, indem die Gesundheit der Reben kontinuierlich überwacht wurde. Um diesen ethischen Ansatz zu unterstützen, wurde ab dem Jahrgang 2015 mit der Umstellung aller Weinberge auf ökologischen Landbau begonnen. Die Weinberge, auf einer Höhe von 260 bis 400 Meter ü.d.Meer, mit einem Durchschnittsalter der Pflanzen von zirka 30 Jahren, unterscheiden sich in Bodeneigenschaften und Exposition. Verdicchio ist eine produktive Traube, die fast ausschließlich in der Region Marken angebaut wird. In der Tenuta di Tavignano wird diese Rebsorte zum klassischen Weißwein ausgebaut, der sich hervorragend als Aperitif, zu Meeresfrüchten, zu Fisch sowie hellem Fleisch oder zu leichten Vorspeisen eignet. Der Jahrgang 2018 zeigt sich strohgelb mit grünem Schimmer. Er duftet klar, frisch und fruchtig, nach gelbem Steinobst, Limetten, Mandeln und Blüten. Das Bukett des Misco ist vielschichtig, feinwürzig und verspielt. Am Gaumen erlebt man einen köstlichen Weißwein, der mit viel Cremigkeit und toller Persistenz überzeugt. Satte Fruchtaromen und balancierende Säure sind weitere Vorzüge, die in einem aufregenden Abgang enden, der einen langen Nachklang und Freude auf den nächsten Schluck auslöst. Schnell ist die Flasche geleert und gut ist es zu wissen, eine zweite oder gar dritte Flasche im Kühlschrank zu haben.

Unsere Speisenempfehlung:
Frische Gerichte auf Basis von Fisch sind als erstes zu nennen. Bereiten Sie zum Beispiel eine gehaltvolle Fischsuppe, ein Fischragout in sahniger Sauce oder einen knusprig gebratenen Fisch vom Grill. Sehr schmackhaft ist die Kombination zu einem Kaninchenragout. In der dazugehörigen Sauce werden grüne Oliven, frische Tomaten, Knoblauch, diverse Kräuter und Frühlingszwiebeln verarbeitet. Als Beilage servieren Sie selbstgemachte Bandnudeln und Cima di Rapa, ein broccoliartiger Stängelkohl, der seinen Ursprung in Apulien und Kampanien hat.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )