Verdicchio Cl. Villa Torre 2020 (Bio)

Artikel 1 von 16
ART.NR.: 4019
×

Verdicchio Cl. Villa Torre 2020 (Bio)

Tavignano, Marken - 0,75l. Fl.

Tavignano 4019 8028270101120

(Preis 10,60 € je Liter)

Weißwein, trocken
Anbau: biologisch, ÖKO-Kontrollnummer: IT-BIO-015
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,22 g/l
Restzucker: 2,70 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Schraubverschluss
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorte: Verdicchio

Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

(Preis 10,60 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Anbau: biologisch, ÖKO-Kontrollnummer: IT-BIO-015
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,22 g/l
Restzucker: 2,70 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Schraubverschluss
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorte: Verdicchio

Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Kellerei:
TENUTA DI TAVIGNANO Soc. Agr. Lucangeli Aymerich di Laconi, Loc. Tavignano, 62011 Cingoli (MC)

Vinophile Informationen:
Die Verdicchio Trauben wachsen in der Provinz Ancona, im Herzen des Verdicchio Classico Gebietes nahe Acquasante. Die Anpflanzungen haben ein Alter von 20 bis 35 Jahren und stehen auf einer Höhe von 230 bis 320 Metern. Die Erde ist geprägt von Meeressedimenten aus der Zeit Pleistozän, sowie hohen Anteilen von Lehm und Sand. Die Trauben werden nach der Lese vor Sauerstoffeinwirkung geschützt und mit einem Schutzgas belegt. Das verhindert die Oxidation und man bewahrt so die wichtigen Fruchtaromen. Die Trauben werden sanft gepresst und deren Most nur durch Schwerkraft bewegt, also nicht mit Pumpen befördert, eine sehr schonende Handhabung der Weinbereitung.

Weinbeschreibung:
Tenuta di Tavignano baut den Verdicchio zum klassischen, sortentypischen Weißwein aus, der sich hervorragend als Aperitif, zu Meeresfrüchten, zu frischem Fisch sowie hellem Fleisch oder zu leichten Vorspeisen eignet. Verdicchio ist eine autochthone Varietät, deren Weine nicht nur jung getrunken viel Freude bereiten, denn sie bringt gute Voraussetzungen mit, sich über Jahre zu entwickeln und vielfältige, komplexe Weine zu erbringen. Die Tenuta di Tavignano, die seit dem Jahr 2018 ein Bio-Zertifikat besitzt, produziert vom Villa Torre jährlich rund 40.000 Flaschen. Der Jahrgang 2020 präsentiert sich im Glas kristallklar, in der Farbe strohgelb mit leicht grünlichen Reflexen. Das einladende Bukett ist geprägt von charakteristischen Verdicchioaromen nach gelbem Steinobst, Limetten, exotischen Obstsorten, Mandeln, Kräutern und zarten Blüten des Frühlings, vor allem die der Akazie und die des Mandelbaumes. In Summe ist der Wein wohlriechend, fruchtig und verspielt. Am Gaumen erlebt man einen ausdrucksstarken, durch die Frucht betonten Weißwein, der lebendig und vollmundig ist, der mit Würzigkeit und feiner Mineralität überzeugt. Der Villa Torre Verdicchio ist angenehm an den Papillen, ist weich, ausgewogen und gut in Balance gebracht, animierend und sehr saftig. Sein köstlicher Geschmack ist lang und endet auf einer anregenden Bitternote. Der Villa Torre ist das Paradebeispiel eines überaus gelungenen Verdicchio dei Castelli di Jesi.

Unsere Speisenempfehlung:
Wir schlagen vor, den leckeren Villa Torre kräftig gekühlt als Aperitif zu reichen oder als besondere italienische Weißweinspezialität zum Essen zu präsentieren. Die Tenuta di Tavignano empfiehlt den Villa Torre zu allen Gerichten mit frischem Fisch oder Schalentieren, zu Pasta und Risotto, in den klassisch, bekannten Variationen, zu hellem Fleisch mit Spargel und zu milden Käsesorten.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )