Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Aglianico Campania 2016

Artikel 0 VON 6
ART.NR.: 4528

Aglianico Campania 2016

Donnachiara, Kampanien - 0,75l. Fl. Donnachiara

(Preis 11,93 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,50 g/l
Restzucker: 2,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Kampanien
Rebsorte: Aglianico

                                    
Gambero Rosso 2019: 3 Gläser
James Suckling: 92 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Società Agricola Donnachiara srl, Via A. Guerriero 8, 83100 Avellino

Vinophile Informationen:
Eine autochthone Rebsorte mit großer Tradition vor allem in den südlichen Weinbauregionen Italiens ist die rote Aglianico. Sie ist eine sehr edle Traubensorte, die ohne Frage zu den besten eigenständigen Reben des Landes zählt. Aglianico kam bereits in vorchristlicher Zeit aus Griechenland in die italinische Magna Graecia, so wurden einige Regionen im antiken Süditalien sowie auf Sizilien genannt und war den Einheimischen als Hellenico" bekannt, woraus dann der Name Aglianico wurde. Neben der gesetzlich definierten Anbauzone Campania gibt es die IGP Regionen Colli di Salerno, Dugenta, Epomeo, Paestum, Pompeiano, Roccamonfina, Beneventano, Terre del Volturno und Catalanesca del Monte Somma.

Weinbeschreibung:
Wir haben Ihnen das Weingut Donnachiara 2017 zum ersten Mal vorgestellt. Die großartige Qualität der Weißweine hatte es uns von Beginn angetan und war für den ersten Start ausschlaggebend. Die sensationelle Kunde, die uns im September erreichte, der Aglianico des Hauses habe die "Tre Bicchieri" des Gambero Rosso 2019 erhalten, veranlasste uns auf der Stelle, Ihnen diesen Rotwein nun ebenfalls zu offerieren. Es ist uns zudem gelungen, eine größere Menge für Sie zu sichern. Der aus 100% Aglianico vinifizierte Wein ist aus Trauben bereitet, die in der ersten Hälfte des November 2016 gelesen wurden. Nach gekonntem Ausbau im Stahltank folgte eine dreimonatige Verfeinerung in Barriquefässern. Im Glas angekommen, präsentiert sich ein verführerisches Nasenbild vom Feinsten. Reichlich Amarenakirsche dicht gefolgt von wildwachsenden dunklen Beeren, kräutrigen Aspekten, feinen Rauch- und delikaten Würznoten. Ein markantes und einprägsames Bukett, das das Verlangen auf den ersten Schluck ankurbelt. Am Gaumen ist der Aglianico einerseits weich und rund, andererseits druckvoll und fordernd. Ein irres und seltenes Erlebnis. Saftige Frucht und kraftvolle Würze gehen Hand in Hand und sorgen für einen vielfältigen Eindruck, der den Trinkfluss anregt, lange verweilt und ebenso lange nachklingt. Eigenständig und saulecker, eine echte Persönlichkeit mit viel Charakter, zu einem unglaublich günstigen Preis.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Donnachiara Aglianico Campania passt hervorragend zu gebratenen Rindersteaks aus dem Filet, dem Nacken oder dem Roastbeef. Über Holzkohleglut kross gegrilltes Lamm mit Kräutern und Knoblauch wird Sie dazu ebenfalls begeistern. Dazu einfach hausgemachte Kräuterbutter, frische Blattsalate, Bratkartoffeln oder ofenfrisches Baguette. Doch es geht auch ohne Speisen, denn dieser tolle Aglianico ist der perfekte Spaßbringer für einen Abend in geselliger Runde mit Freunden, Nachbarn oder im Kreise der Familie.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2024

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )