James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Chianti Colli Fiorentini Riserva 2013

ART.NR.: 4170

Chianti Colli Fiorentini Riserva 2013

Torre a Cona, Toskana - 0,75l. Fl.

(Preis 17,93 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorte: Sangiovese, Colorino

                                    
Gambero Rosso 2017: 3 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Fattoria Torre a Cona, Via Torre a Cona 49, 50067 Rignano sull'Arno (FIRENZE)

Vinophile Informationen:
Viele Chiantiweine, die nicht aus dem Classicogebiet stammen, trugen früher traditionell am Flaschenhals ein kleines Emblem, das eine goldene Putte zeigte. Dieses Emblem wird heute nicht mehr verwendet. Die besten dieser Gewächse dürfen ihre Herkunftsregion auf dem Etikett im Namen tragen. Dies sind Chianti Colli Fiorentini, Chianti Rufina, Chianti Colli Senesi, Chianti di Montalbano, Chianti Colli Arentini und Chianti delle Colline Pisane. Insgesamt wird Chianti Classico als qualitativ führend angesehen. Doch auch die Spitzen des Chianti Colli Fiorentini stehen den besten Classicoweinen in nichts nach und sind ebenfalls hervorragende Rotweine.

Weinbeschreibung:
Die Fattoria Torre a Cona widmet sich mit großer Hingabe und erlerntem Wissen sowie inniger Leidenschaft der Produktion qualitativ hochwertiger und für die Region typischer Weine. Zusätzliche wichtige Faktoren für den Erfolg sind die strikte Ertragsbegrenzung der DOCG Behörde des Chianti Colli Fiorentini und das spezielle Mikroklima, welches das Wachstum der Rebenanlagen, die auf Höhenlagen zwischen 320 und 380 Metern angepflanzt sind, begünstigt. Viel Energie hat die Familie von Montelera in den vergangenen Jahren auch in die Weiterentwicklung der Produktionstechniken investiert. Zudem hat man den Keller einer strukturierten Rationalisierung und einer sehr gut geplanten neuen Aufteilung der zu vergebenden Arbeiten unterzogen. All dies wurde vom Gambero Rosso 2017 belohnt, als er im September dieses Jahres seine "Tre bicchieri" für die Riserva Badia a Corte (Name der Einzellage) vergab und dem aus Sangiovese und etwas Colorino vinifizierten Wein verdientermaßen ein Denkmal setzte. Die in hellem Rubinrot mit orangefarbenen Reflexen schimmernde Chianti Riserva verströmt ein gereiftes, sehr klassisches Bukett. Man entdeckt in der gelungenen Duftkomposition elegante Holznoten, dezente Fruchtaromen und feine Kräuternuancen. Dem Wein tut es gut, wenn man ihn zuvor dekantiert oder zumindest zwei Stunden vor Genuss öffnet. Im Mund präsentiert sich eine trockene Chianti Riserva mit mittelschlankem Körperbau und von geschmacklich klassischer Ausprägung, also im typischen Stil eines durch Sangiovese beseelten Rotweins. Das gilt vor allem für die knackige Sauerkirschfrucht, die mit toskanischer Säure glänzt und aus dem Badia a Corte einen Essensbegleiter par excellence macht, der Ihnen viel Freude bereiten wird.

Unsere Speisenempfehlung:
Das Weingut Fattoria Torre a Cona nennt in seiner Expertise für diesen Jahrgang ihrer Riserva folgende Speiseempfehlung, reifer Käse vorzugsweise aus Italien, hausgemachte Nudeln mit Wildsauce, gemeint ist ein Ragout oder eine Bolognese von Reh, Hirsch oder Wildschwein und gegrilltes, gedünstetes oder geschmortes Fleisch mit einer Tendenz zu Rind und Lamm.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2023

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )