James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Vino Nobile di Montepulciano 2013

Artikel 0 VON 18
ART.NR.: 4497

Vino Nobile di Montepulciano 2013

Maria Caterina Dei, Toskana - 0,75l. Fl.

(Preis 19,93 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorte: Sangiovese, Canaiolo

                                    
Gambero Rosso 2017: 3 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Az. Maria Caterina Dei, Via di Martiena 35, 53045 Montepulciano (Siena)

Vinophile Informationen:
In einer Verkostungsnotiz des amerikanischen Wein Magazin "The Wine Advocate", das von Robert Parker auf den Markt gebracht wird, konnte man über Maria Caterina's Vino Nobile di Motepulciano seinerzeit folgendes lesen: "The 2011 Vino Nobile di Montepulciano opens to a dark, brooding appearance and dark saturation. This is a meaty and muscular expression of Sangiovese with dark veins of blackberry and black currant followed by spice, tar, saddle leather and moist tobacco. There’s a broad opulence to this wine, especially in the way it glides thickly over the palate. This Vino Nobile needs a year or two of extra bottle aging to flesh out further".

Weinbeschreibung:
Alle wichtigen Verkoster und Weinmagazine haben über die Weine von Maria Caterina Dei berichtet und gute Bewertungen vergeben. Darunter die Amerikaner Robert Parker und James Suckling, die bekannten amerikanischen Magazine des Wine Spectator und des Wine Enthusiast, als auch der Italiener Antonio Galloni, ein früherer Verkoster Robert Parker's, der inzwischen mit seiner eigenen Internetseite "Vinous" für Aufmerksamkeit in der Weinwelt sorgt. Dennoch ist der Gambero Rosso die wichtige Instanz, geht es um die besten Weine Italiens und so war es für Maria Caterina eine große Ehre, als der Gambero Rosso 2017, ihren 2013 Vino Nobile di Montepulciano, mit den begehrten "Tre bicchieri" auszeichnete und er somit zu den aktuell bestbewerteten Gewächsen Italiens zählt. Das Bukett, des in kräftigem Rubinrot glänzenden Weines, ist eine höchst anregend duftende Ansammlung von fruchtigen als auch süßlichen Aromen, die an Schattenmorellen und Sauerkirschen, sowie an Mandeln, Tabak, Leder und kleine rote Blüten erinnern. Im Mund angekommen, offenbart sich dieser Vino Nobile als erstklassiger, perfekt strukturierter, kräftiger und saftiger Rotwein, den man als Sinnbild eines auf den Punkt vinifizierten Sangiovese bezeichnen kann. Er begeistert mit voller Frucht, lebhaftem Säurespiel, herzhafter Würze und bestens polierten Tanninen. Sein Körper wirkt am Gaumen fast fleischig, ist dennoch elegant und im nächsten Moment von Finesse beseelt. Der Wein von Maria Caterina Dei verursacht herrlichen Trinkfluss und es macht unglaublich viel Spaß ihn zu genießen. Echt Klasse und eine unbedingte Kaufempfehlung!

Unsere Speisenempfehlung:
Passende Speisen zu diesem Vino Nobile sind Wildgerichte aus den besten Stücken, wie zum Beispiel aus der Keule, dem Rücken oder dem Nacken, von Hirsch, Reh oder Wildschwein. Gerne dürfen dabei Zutaten wie Preiselbeeren, Trockenfrüchte, Kräuter, Aceto Balsamico und Pilze, verarbeitet werden. Wer kein Wild mag; braten Sie ein zartes Schweinefilet, dieses wurde gefüllt, mit in Sherry eingelegten Backpflaumen und dazu reichen Sie eine Mandelsauce. Als Beilage empfehlen wir Serviettenknödel oder Rösti und hausgemachten Rotkohl oder Brokkoli.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )