Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

- Marco Real (3 Artikel gefunden)

Bodega Marco Real betreibt Weinbau in der gesetzlich kontrollierten Denominacion de Origen Navarra. Navarra befindet sich im Norden Spaniens zwischen den Pyrenäen und dem Ebrotal, bekannt auch durch die Hauptstadt Pamplona, in der alljährlich das berühmte Stiertreiben stattfindet. Die Bodega Marco Real wurde im Jahr 1988 in Olite gegründet. Die Stadt Olite ist mit einer Jahrtausende alten Tradition dem Weinbau verbunden. Dort ist auch das Schloss, der Palacio Real der Könige von Navarra zu finden. Der Ursprung des Palacio Real de Olite geht zurück ins 13. Jahrhundert. Es war Karl der Dritte, damals König von Navarra, der um 400 n. Chr. die Burg vergrößerte und dadurch den königlichen Palast beziehungsweise das Schloss schuf, das in der Folgezeit zum Sitz der Könige von Navarra wurde. Durch den großen Umbau verlor die Burg ihren festungsartigen Charakter und ist heute ein geschütztes Baudenkmal. Klimatisch betrachtet herrschen in Navarra atlantische und mediterrane Einflüsse. Das Weingut ist im Besitz der Familie Belasco, die in drei wichtigen spanischen Regionen mit DO Status und darüber hinaus in Mendoza in Argentinien sehr erfolgreich Weinbau betreibt. Der Entwurf des Gutes Marco Real wurde gut durchdacht. Die hochmoderne Einrichtung ist vom Feinsten und auf die Verarbeitung von großen Mengen an Weintrauben ausgelegt. So lagern zum Beispiel über 4000 Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche in den Kellern. Zu der Bodega gehören mehr als 500 Hektar Weinberge, von denen sich etwa die Hälfte im eigenen Besitz befindet und der Rest vielen kleinen Weinbauern in und um die Stadt Olite gehört. Diese Winzer liefern dann im Herbst ihre Trauben zur Bodega Marco Real, aus denen dort charaktervolle Weine entstehen.