Serra Lori Isola dei Nuraghi 2021

ART.NR.: 4451
×

Serra Lori Isola dei Nuraghi 2021

Argiolas, Sardinien - 0,75l. Fl.

Argiolas 4451 8010544930758

(Preis 10,33 € je Liter)

Rosewein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,50 g/l
Restzucker: 1,35 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Sardinien
Rebsorten: Cannonau, Carignano, Bovale Sardo

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

(Preis 10,33 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Rosewein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,50 g/l
Restzucker: 1,35 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Sardinien
Rebsorten: Cannonau, Carignano, Bovale Sardo

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Kellerei:
Argiolas Spa,Via Roma 28/30, 09040 Serdiana (CA)

Vinophile Informationen:
Mediterraner Stolz, das ist für Argiolas unter anderem die Fähigkeit, die großen heimischen Rebsorten, wie Cannonau, Carignano, Monica, Bovale Sardo, Nuragus und Vermentino zu kultivieren, um die Traditionen zu wahren und das kulturelle Erbe zu erhalten, um daraus authentische Weine zu erzeugen, die von Weinkritikern in der ganzen Welt anerkannt werden. Durch eine strenge Auslese der Trauben und höchster Sorgfalt während des Gärprozesses sowie beim Ausbau der verschiedenen Produkte, verkörpert die Kellerei Argiolas mit ihren Spitzenweinen, die önologische Qualität und Eigenständigkeit Sardiniens, was von anerkannten Weinfachleuten und in renommierten Weinfachzeitschriften seit Jahren anerkannt und bestätigt wird.

Weinbeschreibung:
"Sa Tanca" ist die Bezeichnung der Parzellen, aus denen die Trauben für den Serra Lori stammen. Das Gebiet erstreckt sich über 80 Hektar, nahe der Gemeinden Selegas und Guamaggiore, in einer hügeligen Gegend zwischen 250 und 350 Metern über dem Meeresspiegel. Es gibt dort die braunen, für Sardinien typischen Böden, und kalkhaltige weiße Böden, die besonders Wasser durchlässig sind. In "Sa Tanca" kultiviert man hauptsächlich rotbeerige Trauben. Die über das Jahr verteilten intensiven Regenfälle und die starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, machen das Mikroklima ideal, damit die Früchte die Substanzen entwickeln, die den Weinen ihre Farbe und Aromen verleihen. Die manuelle Lese der Trauben erfolgte in den frühen Morgenstunden, um die Früchte so kühl wie möglich in der Kelter zu haben, um beim Start der Weinbereitung, ihre fruchtigen Aromen besser entwickeln und bewahren zu können. Der Jahrgang 2021 leuchtet in zartem Pink aus seiner Flasche. Eisgekühlt fließt er dann ins Glas und verbreitet einen frisch-fruchtigen Duft, der klar ist und belebend, wie eine leichte Prise vom Meer her weht. Das Bukett bietet feine Aromen von Erdbeeren, Himbeeren, Limetten und Pink Grapefruit, die von Eindrücken nach Blüten, Hagebutten und Orangen flankiert werden. Zwischen Zunge und Gaumen zeigt sich der sardische Rosato mit lebendiger Süße, ist kräftig und würzig, besitzt viel Frucht und Frische. Man schmeckt eine feinherbe Note, die einen an Orangen und Pampelmusen denken lässt. Eine milde Säure und ein schöner Abgang runden das mediterrane Geschmackserlebnis gekonnt ab. Ein herrlich-köstlicher Sommer-, Sonne-, Terrassenwein wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Unsere Speisenempfehlung:
Argiolas empfiehlt in seiner Expertise: Genießen Sie unseren Serra Lori Rosato zu Vorspeisen aus Zutaten, die uns das Meer und das Land bieten, Fisch- und Gemüsesuppen, Fischgerichte und helles Fleisch. Als besondere, exotische Empfehlung: "Lorighittas von Morgongiori" mit Rogen vom Seeigel. Die Sarden ernähren sich vor allem mit gesunden, natürlichen Produkten. Zu diesen gehören die bekannten "Lorighittas von Morgongiori", das sind Nudeln aus Hartweizengrieß, die eine lange Tradition haben. Sie haben die Form eines geflochtenen Ringes. Die Herstellung eines Kilogramm dieser Nudeln erfordert etwa fünf Stunden Arbeitszeit.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )