Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Mandrarossa Cabernet Sauvignon 2017

ART.NR.: 4827

Mandrarossa Cabernet Sauvignon 2017

Settesoli, Sizilien - 0,75l. Fl. Settesoli

(Preis 7,80 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,60 g/l
Restzucker: 2,10 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Twintopkorken
Land: Italien
Anbauregion: Sizilien
Rebsorte: Cabernet Sauvignon

Luca Maroni: 90 Punkte
Ronaldi Bewertung: 2 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Cantine Settesoli s.c.a. Strada Statale 115, 92013 Menfi

Vinophile Informationen:
Luca Maroni gehört zu den bekannten Verkostern der italienischen Weinszene. Im Verlauf seiner Karriere hat er mehr als 400.000 Weine getestet und einen Großteil beschrieben. Luca Maroni hat ein eigenes Schema für seine Bewertungen festgelegt. Die maximal zu erreichende Punktezahl ist 99 Punkte. Die Endnote ergibt sich zu je einem Drittel aus verschiedenen Merkmalen, für die es eine Höchstnote von 33 Punkten gibt. Die Formel Luca Maronis lautet: Trinkgenuss = Körper plus Ausgewogenheit plus Reintönigkeit des Fruchtgeschmacks. Mit mindestens 70 Punkten darf ein Wein als gut wahrgenommen werden. Ab 80 Punkten ist er sehr gut und ab 90 Punkte gilt er als hervorragend. Für den 2017 Settesoli Cabernet Sauvignon vergibt Luca Maroni 90 Punkte.

Weinbeschreibung:
Die Reben der Mandrarossa Weine wachsen auf lockeren bis mittelfesten Böden mit Lehm-, Kalk-, Ton- und Sandanteil. Diese große Vielfalt ermöglicht es, eine Linie spannender, sehr individueller Weine zu erschaffen. Neben autochthonen und internationalen Rebsortenklassikern ist mit den Mandrarossa Territoriali auch eine Serie feinster herkunftbezogener Weine entstanden, die auf herrliche Weise das Terroir und überhaupt das Besondere an Sizilien verinnerlichen. So wurde dann auch nach den am besten geeigneten Lagen gesucht, um Cabernet Sauvignon anzupflanzen. Settesoli wurde schnell fündig und bestockte einige sehr gute Parzellen im südwestlichen Sizilien in der Region Menfi. Der Jahrgang 2017 des Serra Brada funkelt in dunkler rubinroter Farbe mit lilafarbenen Reflexen. Aus dem Glas strömt ein lebendiger Duft von guter Intensität. Ein fruchtiges Bukett, welches an schwarze Johannisbeeren und Zwetschgen erinnert, die mit zarten Anklängen von Salbei und Rosmarin untermalt sind. Im Geschmack finden sich die bereits genannten Früchte neben Aromen reifer Sauerkirschen, feinherber Schokolade und süßem Cassissaft wieder. Begleitet von einem erfrischenden Hauch Eukalyptus ist der mittelschwere Cabernet Sauvignon weich und seidig am Gaumen, er agiert mit kaum merklichen, feinen Tanninen. Ein angenehmes Mundgefühl sorgt für herrlichen Trinkfluss und der Cabernet Sauvignon bringt kurzweiligen Genuss. Ein herrlicher Rotwein, der vor allem als passender Begleiter zu den täglichen Mahlzeiten zu verstehen ist.

Unsere Speisenempfehlung:
Sehr gut in Kombination zu diesem Cabernet Sauvignon schmecken Datteln mit Speck umwickelt, welche in der Pfanne oder auf dem Grill von außen knusprig gebraten werden. Diese wiederum passen hervorragend zu einem arabischen Lammeintopf mit grünen Bohnen. Als weitere Einlage eigenen sich bestens Kartoffelwürfel, Tomaten, Knoblauch, Bleichsellerie und Bulgur. Bulgur ist ein vorgekochter Weizen, der meist grob mit einem Grützeschneider zerkleinert wird und im Orient als wichtiges Grundnahrungsmittel gilt.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2023

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )