Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Brunello Montalcino Castelgiocondo 2015

Artikel 0 VON 3
ART.NR.: 4893

Brunello Montalcino Castelgiocondo 2015

Marchesi Frescobaldi, Toskana - 0,75l. Fl.
Marchesi Frescobaldi 4893 8002366009262

(Preis 49,93 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,70 g/l
Restzucker: 0,90 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorte: Sangiovese

James Suckling: 97 Punkte
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Frescobaldi Castel Giocondo, Localita Castelgiocondo, 53024 Montalcino (Siena)

Vinophile Informationen:
Das Weingut umschreibt seinen Standort und den Brunello di Montalcino mit den poetischen Worten: "Castel Giocondo ist ein besonderer Ort in Montalcino. Die Vielfalt an Lagen und Böden, aus Galestro, Ton und Sand aus dem Pliozän, verleihen dem Brunello di Montalcino unendlich viele Schattierungen. Dieser Aromen-Fächer entfaltet sich mit der Zeit und weckt die unbändige Lust, ihn fortwährend neu zu entdecken, zu kosten und in Erinnerungen zu schwelgen." Das Weinjahr 2015 gehört zu den großen Jahrgängen der letzten Dekaden und ein paar Kisten des Brunello di Montalcino einzulagern, ist eine lohnenswerte Investition für die kommenden 10 bis 20 Jahre.

Weinbeschreibung:
Am 04. Oktober 2019 veröffentlichte der amerikanische Weinkritiker James Suckling seine ersten Ergebnisse zum Brunello de Montalcino Jahrgang 2015, der aufgrund seiner außerordentlichen Qualität in die Fußstapfen des seinerzeit grandiosen Jahrgangs 2010 getreten ist und auf der ganzen Welt von der Fachpresse umjubelt wird. Mit sensationellen 97 Punkten landete der "Castelgioconde" unter den absoluten Topgewächsen der rund 100 verkosteten Weine. James Suckling schrieb euphorisiert: "This is a pure and beautiful Brunello with super fine and abundant tannins that are comprehensive and expansive. Builds on the palate. Full body. Round and firm with beautiful fruit and length. Lively and vivid. From organically grown grapes. Needs a year or two to soften, but already gorgeous." Der Brunello di Montalcino erhält seine besondere Prägung durch die sorgfältige Auslese der Sangiovese-Trauben im Weinberg, in dem alle nötigen Bedingungen gegeben sind, um aus den alten Weinstöcken das Beste herauszuholen. Der Jahrgang 2015 ist elegant, fein und dicht, das signalisiert bereits sein dunkel rubinrotes Kleid, das samtig funkelt. Das wunderschöne Bukett offenbart überwältigende Eindrücke von reifen Schwarzkirschen, Brombeeren und Zwetschgen. Die Früchte werden von verführerischen, schokoladigen Noten begleitet, in denen sich Kakao, verschiedene Nüsse, Kautabak, Kräuter, Zimt, trockener Waldboden, Sandelholz und warme Gesteinsdüfte finden. Im Mund ist der lebendige Brunello vibrierend und frisch, zeigt einen vollen Körper, ist imposant im Geschmack, mit weichen, sehr feinkörnigen Tanninen, salzigmineralisch, mit perfekter Säure und dadurch enorm saftig. Neben der Frucht finden verspielte Nuancen von Leder, Lakritze, Schokolade, Espresso und getrocknete Kräuter ihren Platz, um im Zusammenspiel von einem unglaublich langen Finale getragen, die Sinne des Genießers zu erobern. Ein großer Wein.

Unsere Speisenempfehlung:
Zu diesem Brunello di Montalcino des berühmten Castelgiocondo, servieren wir zum Beispiel rosa gebratene Lammrücken mit Flageolets und Kartoffelgratin. Oder eine langsam geschmorte Lammkeule, mit würzigem Ratatouille und herzhaften Kartoffel-Rösti als Beilage. Selbstverständlich passen viele andere dunkle Fleischsorten, wie feine Ragouts vom Wild, Schmorbraten aus bestem Rind, Kalbshaxe und Rindersteaks. Ebenfalls zu empfehlen ist die Kombination mit edlen Käsesorten.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2030

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )