James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Brunello "Molino del Piano" 2010

Artikel 1 VON 5
ART.NR.: 4503

Brunello "Molino del Piano" 2010

Bonacchi, Toskana - 0,75l. Fl.

(Preis 26,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorte: Sangiovese

Robert Parker: 92 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Cantine Bonacchi Spa, 26 Via Colli Mozzi, 51039 Quarrata PT

Vinophile Informationen:
n den Verkostungsrunden des Wine Advocate wurde der "Piano del Mollino" von Bonacchi mit sehr guten 92 Punkten ausgezeichnet und Monika Larner, die Italienspezialistin im Team von Robert Parker, hebt im Besonderen das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis hervor, welches im Ausnahmejahr 2010 einen zusätzlich hohen Stellenwert hat. Frau Larner schreibt zudem: "The 2010 Brunello di Montalcino Molino del Piano is a steady and sure-footed Sangiovese that delivers the goods. The wine shows all the hallmarks of good Brunello with dried cherry aromas, pressed roses, wet earth and tobacco. Cantina Bonacchi has different brands that are imported through various channels. The wine is priced lower than many of its peers and this puts it in a very strong position - especially in this popular vintage".

Weinbeschreibung:
Dieser 2010er Brunello di Montalcino ist ein besonderer. Ein klassischer Vertreter seiner Zunft, der nach traditionellen Methoden bereitet wurde, allen voran zu nennen, der 24 monatige Ausbau in großen Fässern aus slawonischer Eiche und dessen Sangiovese Grosso Trauben aus einem der umjubelten Jahrgänge der letzten Jahrzehnte stammen. Voll ausgereiftes kerngesundes Lesegut, das mit moderater Säure und ausgewogenen Gerbstoffen überzeugt. Dazu präsentiert sich eine schöne volle Frucht und der daraus vinifizierte Wein zeigt sich trinkreif und zugänglich zugleich. Lassen Sie sich von dem typischen und sehr eleganten Bukett des Molino del Piano verführen, welches mit Aromen von dunklen Kirschen, wild wachsenden Beeren, getrockneten roten Blüten und etwas Tabak begeistert. Daneben changieren subtile Eindrücke von Leder, trockenem Waldboden und Süßholz sowie feine Nuancen von dezent geröstetem Eichenholz und bester Vanille. Ein ausgewogener und einladender Duft, der einen neugierig auf den ersten Schluck macht! Dieser trifft dann weich und rund zwischen Zunge und Gaumen ein. Sehr zugänglich und angenehm erobert der Brunello di Montalcino den Gusto. Sein mittelschwerer Körper, die anregende Frucht und die ausgezeichnete Balance von Säure und Tanninen lassen diesen Rotwein zu einem köstlichen Trinkerlebnis werden und bescheren Ihnen einen perfekt gereiften Tropfen, der einen tollen Alleinunterhalter für gesellige Runden abgibt und ebenso einen ausgezeichneten Begleiter zu festlichen Menüs darstellt. Unser Fazit, der Brunello di Montalcino Molino del Piano wartet mit einem unglaublich gutem Preis-/Genussverhältnis auf. Er ist nicht für die Ewigkeit gemacht worden, sondern wird sich bei fachgerechter Lagerung über die kommenden fünf Jahre prächtig entwickeln und sollte spätestens nach Ablauf dieser Zeit ausgetrunken werden. Schnelles Zugreifen wird angeraten, da die verfügbare Menge recht klein ist!

Unsere Speisenempfehlung:
Der "Molino del Piano" ist ein Hochgenuss zu raffinierten Fleischgerichten aus Wild, Rind und Kalb, zum Beispiel passt er hervorragend zu einem feinen Wildragout mit frischen Datteln und getrockneten Pflaumen, gewürzt mit etwas Zimt und Kardamon. Ein Gemüse aus frischem Rotkohl, Wirsing oder Mangold bietet sich dazu an. Als Beilage servieren Sie Couscous oder Kartoffelpüree, jeweils mit einem Stich frischer Butter.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2021

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )