James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Chianti Rufina 2013

Artikel 1 VON 30
ART.NR.: 4144

Chianti Rufina 2013

Fattoria di Basciano, Toskana - 0,75l. Fl.

(Preis 9,93 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorten: Sangiovese, Colorino

Gambero Rosso 2016: 2 Gläser
James Suckling: 90 Punkte
Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
MASI RENZO & C. SAS FATTORIA DI BASCIANO, Viale Duca della Vittoria 159, 50068 RUFINA (FIRENZE)

Vinophile Informationen:
Zahlreiche Medaillen, Auszeichnungen und Ehrungen der Weinbranche zieren den erfolgreichen Weg der Familie Masi. Nicht zuletzt ist inzwischen die internationale Fach-Presse aufmerksam geworden und würdigt die Arbeit, die auf der Fattoria di Basciano geleistet wird. Wine Spectator, Hugh Johnson oder Wine Advocate äußern sich sehr lobend über die Qualität der von Paolo Masi erzeugten Weine und Robert Parker schreibt: "Fattoria di Baciano is one of the rising stars of Rufina. The Masi family has made wine for three generation in this quiet corner of Tuscany. Today they farm approximately 30 hectares and run a beautiful bed & breakfast on the property. They are also experimenting with biodynamic and natural wine practices".

Weinbeschreibung:
Alle Welt ruft nach Chianti Classico. Verständlich, denn von dort kommen unter anderem die besten Vertreter, spricht man über Chianti im Allgemeinen und selbstverständlich hat der Chianti Classico den Ruhm dieser toskanischen Rotweine begründet. Doch manchmal lohnt sich im Leben der Blick nach rechts und links. So wie im vorliegenden Fall, ein Blick ins nördlich des Classico-Gebietes gelegene, kleine und bescheidene Rufina. Die Fattoria di Basciano hat sich in diesem Gebiet zu einem absoluten Geheimtipp entwickelt, geht es rein um ein großartiges Preis-/Genussverhältnis. Die dort von Paolo Masi erzeugten Qualitäten können jedoch noch viel mehr und sind sogar in der Lage, den ein oder anderen renommierten und oft sehr viel teureren Chianti Classico in den Schatten zu stellen. Der 2013 Chianti Rufina ist ein genialer Tropfen, um das mal vorweg zu nehmen. Der moderne Wein strotzt nur so voll fetter Frucht in Nase und Mund. Das lässt schon seine tief-dunkelrot funkelnde Robe erahnen und im üppigen Bukett findet ein regelrechter "Frucht-Alarm" statt. Schwarze Kirschen und pralle, vollreife Brombeeren standen Pate für den Duft. Daneben tolle Röst-Aromen und getrocknete Kräuter. Einfach nur klasse und mit noch mehr Geschmack geht es weiter, denn der Basciano explodiert förmlich am Gaumen! Eine Fruchtbombe. So, als würde man statt Schwarzpulver Unmengen an dunklen Beeren und süßen, saftigen Kirschen zur Explosion bringen. Dieser Wein ist unglaublich saftig, lecker und einfach nur betörend. Anregend ohne Unterlass und man wünscht sich, dieser Genuss nimmt niemals ein Ende. Das sollten Sie am eigenen Leib erfahren und deshalb lohnt es sich sofort zu bestellen. Sie werden nicht enttäuscht sein, ganz im Gegenteil. Versprochen!

Unsere Speisenempfehlung:
Dieser Chianti Rufina, der völlig zu Recht mit zwei Gläsern im Gambero Rosso geehrt wurde, ruft nach blutigem oder medium geratenem Rindersteak! Dazu einfach nur ausgemachte Kräuterbutter, frische Blattsalate, krosse Bratkartoffeln oder ofenfrisches Baguette. Doch es geht auch ohne Speisen, denn dieser Chianti Basciano ist der perfekte Spaßbringer für einen Abend in geselliger Runde mit Freunden, Nachbarn oder im Kreise der Familie.

Optimaler Genuss: jetzt bis 2021

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )