Lugana Prestige 2020

ART.NR.: 4675
×

Lugana Prestige 2020

Cà Maiol, Lombardei - 0,75l. Fl.

Cà Maiol 4675 8016729311008

(Preis 13,27 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,45 g/l
Restzucker: 3,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

(Preis 13,27 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,45 g/l
Restzucker: 3,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Kellerei:
Azienda Agricola Cà Maiol, Via dei Colli Storizi 119, 25015 Desenzano del Garda (BS)

Vinophile Informationen:
Der Gardasee befindet sich in der Lombardei. Die Lombardei, mit der Hauptstadt Mailand, liegt ganz im Norden Italiens und grenzt an die Schweiz. Der Ursprung des Weinbaus geht auf die Etrusker und Römer zurück. Der Dichter Vergilius Maro, bei uns bekannt unter dem Namen Vergil, der von 70 bis 19 vor Christus lebte, berichtet in seinen Versen von "Flüssen, Seen, Olivenbäumen, üppigen Weingärten und goldenen Getreidefeldern" in seiner Heimat. Wahrscheinlich meinte er damit die malerischen Hügel um den Gardasee, wo mit die besten Weine der Lombardei produziert werden. Die Weinberge der gesamten Region umfassen 25.00 Hektar Rebfläche und jährlich werden dort etwa 1,5 Millionen Hektoliter Wein und Schaumwein produziert.

Weinbeschreibung:
Der Gambero Rosso 2021 adelte das Weingut Cà Maiol zum "Weingut des Jahres", eine großartige und unter Italiens Weingütern Jahr für Jahr heiß begehrte Auszeichnung. Die Qualität des Lugana Prestige aus der "Linea Selezione" ist eine Mischung verschiedener Elemente, ein einzigartiger Boden reich an Lehm, das milde Mikroklima des Gardasees, die autochthone Weinrebe Trebbiano di Lugana, mit ihren einzigartigen typischen Eigenschaften. Die Selektion der Trebbiano Trauben erfolgt unter anderem durch die Verwendung von durchschnittlich 30 bis 35 Jahre alten Reben, die auf einem 25 Hektar großen Areal des Hauptgutes gedeihen. Der Prestige wird von der Familie Contato in eine formschöne Flasche gefüllt, um schon beim ersten Anblick einen optischen Akzent zu setzen, auch um darauf hinzuweisen, dass es sich um einen Lugana der besonderen Art handelt. Der Prestige ist nach seiner Füllung in Flaschen, im Frühling des folgenden Jahres, optimal trinkreif. Der Jahrgang 2020 zeigt sich in hellem Zitronengelb. Sein einladendes Bukett ist frisch, klar und verspielt. Die Nase erfreut sich an Aromen von gelbem Steinobst, grünen Äpfeln, Limette, Quitte, weißem Pfeffer, hellen Blüten und zarten Aromen von Kräutern. Der elegante und feinfruchtige Duft wirkt anregend auf die Sinne. Zwischen Zunge und Gaumen begeistert der junge Weißwein mit schönem Fruchtgeschmack, der von einer erfrischenden Säure, leicht salzigen Mineralnoten und einer herausragenden Persistenz getragen wird. Ein authentischer Weißwein, der die einzigartigen Eigenschaften seiner Rebsorte gekonnt präsentiert und dessen Komponenten in eine wunderschöne Balance gebracht wurden, was in der Erinnerung lange nachklingt.

Unsere Speisenempfehlung:
Das Weingut Cà Maiol berichtet in seiner Expertise von folgenden Speiseempfehlungen zum Lugana Prestige: Frische Krustentiere und Meeresfrüchte, auch in Verbindung mit hausgemachter Pasta und sämigem Risotto, gedünsteter Fisch mit wenig fetthaltiger Sauce. Die Kombination zu weißem und grünem Spargel ist ebenfalls passend. Wir schließen uns dieser Empfehlung an und ergänzen noch mit dem Tipp, diesen Weißwein einfach nur mit guten Freunden auf der sommerlichen Terrasse oder im Garten zu genießen.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )