Lugana Riserva del Lupo 2018

Artikel 10 von 10
ART.NR.: 6095
×

Lugana Riserva del Lupo 2018

Ca' Lojera, Lombardei - 0,75l. Fl.

Ca' Lojera 6095

(Preis 22,60 € je Liter)

Weißwein, tocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,00 g/l
Restzucker: 3,10 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Kunststoffkorken
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

                                    
Gambero Rosso 2022: 3 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

anstatt: 17,95 €
(Preis 22,60 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, tocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,00 g/l
Restzucker: 3,10 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Kunststoffkorken
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

                                    
Gambero Rosso 2022: 3 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Kellerei:
Az. Agr. Ca' Lojera, Via Bella Italia 30, 37019 Peschiera del Garda (VR)

Vinophile Informationen:
Ambra und Franco Tiraboschi freuen sich über "Tre bicchieri" des Gambero Rosso, die die Riserva del Lupo im September 2021 erhalten hat. Wie ein Paukenschlag war dann im Februar 2022 die hocherfreuliche Nachricht des Decanter Magazine, dessen Verkoster dem Ganzen dann noch die Krone aufsetzten, in dem sensationelle 95 Punkte vergeben wurden und man schrieb: "Founded at the end of the 1980s, Ca’Lojera was one of the first ‘new generation’ wineries of Lugana. Its wines from the 18ha of vineyard on the coastal flats are now considered among the classics of the denomination, with a prodigious capacity for bottle ageing. The 2018 vintage of the Riserva del Lupo has a nose of dried fruit and herbs, a touch of smokiness and a rich, deep palate with an intense minerally finish."

Weinbeschreibung:
Die manuelle Lese der 100% Turbiana Trauben, für die besondere Produktion der Lugana Riserva del Lupo findet erst spät, zwischen Ende Oktober und November statt. So erntet man in guten Jahren Trauben, die teils von der Edelbotrytis befallen sind, was dem Wein zusätzlich feinen Schmelz, Aromendichte und Struktur verleiht. Der Ausbau geht über zwei Jahre Reifung im Edelstahltank, im unterirdischen Keller unter dem Seespiegel, bei konstanter Temperatur sowie mindestens 6 Monate in der Flasche. Das Ergebnis ist ein beeindruckender Weißwein, der in kräftigem Zitronengelb schimmert, der ein intensives, betörendes Bukett aufsteigen lässt, das vielfältig, fruchtig, feinkräutrig und mineralisch duftet. Bei der nasalen Entdeckungsreise stößt man auf Aromen von fragilen Gartenkräutern, feuchtem Gestein, grünem und gelbem Steinobst, Exoten, Limetten, Sommerwiese und Kamillenblüten. Man verspürt das Bedürfnis und die Lust, daran zu verweilen… Zwischen Zunge und Gaumen offenbart sich eine komplexe 2018 Lugana Riserva del Lupo, die ein einzigartiges, haptisches und zartcremiges Empfinden bietet, mit sanfter Persistenz und nobler Eleganz begeistert. Die Geschmacksnoten widerspiegeln die Eindrücke des Duftes in Perfektion und sorgen für authentischen Genuss, der in einem weichen, mineralischen langen Finale mündet, das feinwürzig, dezent süßlich und anregend herb ausklingt. Dieser Lugana ist eine unserer außergewöhnlichsten Weißwein Entdeckungen der letzten Jahre und davon sollten Sie sich unbedingt selbst vergewissern.

Unsere Speisenempfehlung:
Die Küche rund um den Gardasee ist vielfältig. Vor allem frischer Fisch, Polenta und Pasta sind bei den Einheimischen beliebt. Eine besondere Spezialität sind die, über die Region hinaus bekannten Tortellini aus Valeggio, die ihren Ursprung vor vielen Jahrhunderten im Dörfchen Valeggio sul Mincio fanden. Die Tortellini werden aufgrund ihrer Form als "Nodo d’amore", zu deutsch "Liebesknoten", bezeichnet. Ihre Besonderheit ist der zarte Eierteig, der einen unnachahmlichen Geschmack verleiht und sie unter all den vielen verschiedenen, gefüllten Pastavarianten so einzigartig macht. Das Rezept ist geheim, doch kann man die beliebte Pasta während des jährlich im Juni in Borghetto veranstalteten "Festa del Nodo d'Amore" probieren.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2026

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )