Lugana San Vigilio 2020

ART.NR.: 4671
×

Lugana San Vigilio 2020

Selva Capuzza, Lombardei - 0,75l. Fl.

Selva Capuzza 4671 8052204480050

(Preis 12,60 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,80 g/l
Restzucker: 5,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin Drehverschluss
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

(Preis 12,60 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,80 g/l
Restzucker: 5,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin Drehverschluss
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Kellerei:
Selva Capuzza Soc. Agr. Srl, 25015 Desenzano del Garda (BS)

Vinophile Informationen:
Das Design des Weingut Logos stammt aus dem ältesten Gebäudeteil, der Cascina Capuzza genannt wird und in dem sich heute ein gemütliches Restaurant befindet. Es handelt sich um ein Steinportal aus dem 14. Jahrhundert, das an der Außenwand mit einem Relief versehen ist, auf dem zwei Blumen auf dem Kopf stehen, die seitlich von Wellenlinien eingefasst sind, welche aller Wahrscheinlichkeit nach Wasser darstellen. Es ist heute allerdings schwer nachzuvollziehen, ob dies einen Bezug zum See oder zur damals charakteristischen Präsenz von Brunnen rund um das ehemalige Bauernhaus darstellt.

Weinbeschreibung:
Die Podere Selva Capuzza befindet sich nahe dem südlichen Ufer des Gardasees. Der San Vigilio ist ein klassischer Lugana, in traditioneller Interpretation, den das Weingut seit den sechziger Jahren erzeugt. Der lebhafte Weißwein wird aus der lokalen Traube Turbiana, die international als Trebbiano di Lugana bezeichnet wird, hergestellt und offenbart den trinkfreudigen, frischen Charakter der Rebsorte in ihrer unkompliziertesten Interpretation. Die Früchte werden manuell geerntet, schonend verarbeitet und der daraus gewonnene Most, ausschließlich in modernen Edelstahltanks zu Wein ausgebaut. In funkelndem, hellem Zitronengelb fließt der gut gekühlte San Vigilio aus der Flasche. Das verspielte und sehr lebendige Bukett entlässt einladende Aromen von Zitrusfrüchten, Quitten und grünen Äpfeln, die von feingliedrigen Düften nach Mandelblüten, Strohblumen und Grashalmen umwoben sind. Ein gelungenes Nasenszenario, das sofort gute Laune verbreitet und zum Genießen auffordert. An den Papillen präsentiert sich der San Vigilio als erfrischender und saftiger Lugana, der mit elegantem, rundem Geschmack, guter Persistenz und weicher Textur zu begeistern versteht. Er ist zudem weich und sanft, zeigt viel Frucht und eine dezente Salzigkeit, die sehr animierend wirkt und im Wechselspiel mit einer moderaten Säure, im Finale langsam ausklingt. Ein Trinkvergnügen der besonderen Art und wir wünschen Ihnen viel Spaß mit diesem Lugana.

Unsere Speisenempfehlung:
Der San Vigilio ist der perfekte Begleiter zu diversen Gerichten und Suppen aus edlem Fisch und frischen Meeresfrüchten. Pasta und Risotto, mit weißem Fleisch bereitet, gehen unter Verwendung von grünem und weißem Spargel, Zitrusfrüchten und Kräutern, eine tolle Liaison mit dem Lugana ein. Versuchen Sie unbedingt die Kombination mit einem Geschnetzelten von der Poulardenbrust, in einer Orangensauce mit frischem Kerbel. Als Beilage servieren Sie ein feines Püree von roten Linsen, frischen Feldsalat oder frisch gekochte, noch leicht knackige Romanesco-Röschen.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )