Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Montepulciano d´Abruzzo Cadetto 2015

Artikel 0 VON 48
ART.NR.: 4544

Montepulciano d´Abruzzo Cadetto 2015

Podere Castorani, Abruzzen - 0,75l. Fl. Podere Castorani

(Preis 11,27 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,40 g/l
Restzucker: 3,20 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Abruzzen
Rebsorte: Montepulciano

                                            
Gambero Rosso 2018: 2 rote Gläser
Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Podere Castorani S.r.l., Via Castorani, 5, 65020 Alanno (PE)

Vinophile Informationen:
Wir beschäftigen uns hier mit dem Basis Montepulciano d´Abruzzo der Podere Castorani, der in der Ausgabe des Gambero Rosso 2018 mit den "Due bicchieri rossi" ausgezeichnet wurde, was für einen Rotwein in dieser Preisklasse einfach großartig ist. Damit noch nicht genug, denn der Gambero Rosso bringt in jedem Jahr auch den Weinführer "Oscar Berebene" heraus, der die Weine einer Region mit dem sogenannten "Oscar" prämiert, die sich durch ihre Qualität und ein besonderes Preis-/Leistungsverhältnis noch einmal deutlich von den Produkten anderer Winzer abheben. "And the oscar goes to? - Cadetto".

Weinbeschreibung:
Besitzer der Podere Castorani ist der bekannte, ehemalige italienische Formel 1 Rennfahrer Jarno Trulli, der auch als Ambassador für sein Weingut unterwegs ist. Die Podere Castorani ist inzwischen im Besitz von 75 Hektar Rebfläche. Die Weine der Kellerei, allen voran die Reihe der Montepulcianos, wurden in den vergangenen Jahren mit Auszeichnungen überhäuft. Im Gambero Rosso 2015 wurde erstmals der "Amorino", ebenfalls in unserem Shop erhältlich, dessen Trauben an Pergolen wachsen und die später bei der Ernte mühsam von Hand gelesen werden, mit den begehrten drei Gläsern geadelt. Die Trauben für die Produktion des "Cadetto" erntet man per Hand, aus exponierten Weinbergen in der Provinz Pescara. Die Rebstöcke sind ebenfalls im traditionellen Pergola System angepflanzt, was die Ernte etwas erschwert, doch für eine optimale Belüftung sorgt und somit auch als Schutz vor Rebkrankheiten dient. Der Ausbau des "Cadetto" dauert rund ein Jahr. Man verwendet dazu 30% Eichenfässer und die restlichen 70% reifen in ständig gekühlten Stahltanks. Im Jahr 2015 ergab das einen saftig leckeren Montepulciano d´Abruzzo, der sich in der Nase und am Gaumen mit kräftigen Aromen von dunklen Früchten, Lakritze, Schokolade und mediterranen Kräutern auszeichnet. Samtig und weich die Kehle herunterläuft und elegant, mit schöner Länge nachklingt. Auf den Punkt gereift, macht der "Cadetto" enorm viel Spaß und bietet individuellen Genuss für kleines Geld.

Unsere Speisenempfehlung:
Ein wunderschöner Wein zu Pizza, Pasta und den normalen Gerichten unseres täglichen Lebens. Zum "Cadetto" passt besonders gut ein Geschnetzeltes von der Kalbsleber. Die Leber von der Haut befreien, zunächst in Scheiben und dann in ein Zentimeter breite Streifen schneiden. Diese mit Mehl bestäuben und in einer Pfanne in heißem Olivenöl kurz anbraten. Erst jetzt mit Flor de Sal und weißem Pfeffer würzen. Die innen noch rosafarbene Leber in eine Mischung aus gedünsteten Zwiebelstreifen, jungen Brechbohnen, Steinpilzen und getrockneten Tomaten geben, welche Sie parallel zubereitet haben. Abschließend mit mediterranen Kräutern, einer Rotweinsauce und dünnen Bandnudeln servieren.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2023

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )