Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Morellino di Scansano 2015

ART.NR.: 4870

Morellino di Scansano 2015

Fattoria dei Barbi, Toskana - 0,75l. Fl. Fattoria dei Barbi

(Preis 13,27 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,19 g/l
Restzucker: 1,60 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorten: Sangiovese, Merlot

Gambero Rosso 2018: 2 Gläser
Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
FATTORIA DEI BARBI S.r.l., Società Agricola Località Pordernovi, 170 53024 Montalcino (SI)

Vinophile Informationen:
Die Region in der südlichen Toskana gelegen, aus der die Trauben für diesen Rotwein stammen, erhielt ihren DOCG Status im November des Jahres 2006. Dort gibt es die rund 4500 Seelen zählende Gemeinde Scansano, in der die Einwohner den Sangiovese mit dem Synonym Morellino bezeichnen und so der Name entstand. Die Trauben für den Morellino di Scansano erntet die Fattoria dei Barbi aus etwa 38 Hektar Rebfläche, die neben dem heimischen Sangiovese mit der französischen Sorte Merlot bestockt sind. Die Weinberge befinden sich auf einer Hügelkette zwischen 250 und 300 Metern über normal Null mit Blick auf das Tyrrhenische Meer. Die Böden sind sehr unterschiedlich und bestehen zum größten Teil aus Sandstein nebst wasserspeichernden Toneinlagerungen.

Weinbeschreibung:
Die Sorte Sangiovese ist die Stärke der Weinbauregion Toskana. Man findet Weine in unterschiedlichster Ausprägung und Charakteristik in fast allen Regionen. Die Maremma blickt auf eine noch junge Weinbaugeschichte zurück, da sich erste Nachweise erst im 19.Jahrhundert finden lassen. Das liegt daran, dass diese Region Mittelitaliens in der Antike von einem großen Salzsee bedeckt war und im Mittelalter eine Sumpflandschaft gewesen ist. Erst Leopold der Zweite seiner Zeit Großherzog der Toskana, machte das Land durch Trockenlegung für Oliven- und Weinanbau nutzbar. Eine besondere Entstehungsgeschichte, die uns heute besondere Weine beschert. Wir haben es hier mit einem rubinroten, kräftig würzigen, sehr lebhaften und dennoch harmonisch weichem Rotwein zu tun, der sowohl in der Nase als auch im Mund mit Eindrücken kleiner heller und dunkler Beeren sowie Kirschen und Erdbeeren auftrumpft. Der intensive Geschmack dieses saftigen Morellino di Scansano trägt eine Menge von herb süßen Wahrnehmungen in sich, die mit kräftig würzigen Aromen unterlegt sind. Ein junger, moderner und frischer italienischer Rotwein ist entstanden, der durch seine runden Tannine und seiner lebhaften Säure genussbringend bereichert wird. Sie erhalten einen äußerst leckeren Morellino di Scansano, der wenig Geld kostet und der viel Freude macht und den Sie daher unbedingt probieren sollten.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Morellino di Scansano ist ein köstlicher Rotwein, der zu vielen Speisen paßt, sowohl zu einfachen Mahlzeiten mit frischem Brot, Wurst, Salami und Käse als auch zu diversen Nudelgerichten mit aromatischen Soßen und zu deftigen Fleischgerichten wie zum Beispiel einem Lammragout, welches dann von einem schmackhaften Ratatouille begleitet wird oder zu denen man gebratenes Gemüse mit Knoblauch und Kräutern serviert. Selbstverständlich dürfen es auch leckere Pizza, Pasta und Co. sein, die auf den Tisch kommen.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2024

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )