Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Piaggia (1 Artikel gefunden)

Die Azienda Agricola Piaggia befindet sich in der Gemeinde Poggio a Caiano in der Provinz Prato, etwa 14 km westlich von Florenz. Alle Weinberge befinden sich im Bereich der kontrollierten und garantierten Herkunftsbezeichnung Carmignano, kurz DOCG, die sich teilweise in der Gemeinde Poggio a Caiano und teilweise in der Gemeinde Carmignano befinden. Das Unternehmen wurde von Mauro Vannucci gegründet, der Mitte der 1970er Jahre die Piaggia Parzellen, bzw. die Grundstücke kaufte. Er war überzeugt, dass die hervorragende Sonneneinstrahlung und der durchlässige, trockene und lehmige Boden großartige Carmignano Weine hervorbringen würde. Mauro produzierte 1991 die erste Carmignano Riserva und die Leidenschaft für Wein steigerte sich Jahr für Jahr. Seine Tochter Silvia, die heutige Inhaberin des Unternehmens, wurde beteiligt und trat ins Unternehmen ein. Anfang der neunziger Jahre wurden dann in einer der besten Gegenden der Appellation, wenige hundert Meter von der Stadt Carmignano entfernt, weitere 15 Hektar erworben, die man als "Die Wiege der DOCG" bezeichnen kann. Von dort hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt Florenz. Heute gehören zirka 25 Hektar, von denen 15 mit Reben bepflanzt sind, zum Besitz des Familie Vannuci und die Azienda Agricola Piaggia ist ohne Zweifel die Vorzeigekellerei der gesamten Region Carmignano. Unzählige nationale wie internationale Medaillen, Auszeichnungen und Prämierungen bestätigen das und die Qualität der Weine steigt stetig.