Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Ciro Rosso Classico 2017

Artikel 1 VON 40
ART.NR.: 4110

Ciro Rosso Classico 2017

Librandi, Kalabrien - 0,75l. Fl. Librandi

(Preis 7,13 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 4,60 g/l
Restzucker: 1,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Presskorken
Land: Italien
Anbauregion: Kalabrien
Rebsorte: Gaglioppo

Gambero Rosso 2019: 2 Gläser
Ronaldi Bewertung: 2 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Librandi S.p.A, Contrada S. Gennaro, 88811 Cirò Marina KR

Vinophile Informationen:
Am südlichen Meerbusen des Golfes von Taranto, inmitten der ursprünglichen Natur Kalabriens am Rande von Cirò Marina, einem sonnigen Städtchen an der kalabrischen Küste nahe Punta Alice, hat das Familienweingut Librandi seinen Sitz. Hugh Johnson, der britische Weinpapst, dessen Lektüre "Der kleine Johnson" zu den meist gelesenen Büchern der Fachliteratur zählt, nennt den Betrieb, der seit langer Zeit eine Pionierrolle im Weinbau Kalabriens innehat, einen "Spitzenerzeuger und Vorreiter bei der Nutzbarmachung kalabrischer Rebsorten".

Weinbeschreibung:
Monica Larner, die Italienverkosterin im Team von Robert Parker, schrieb einmal zum Ciro Rosso: "Librandis Basisrotwein bietet einen großartigen Geschmack für alle Einsteiger, die Kalabriens Gaglioppo erkunden möchten. Der Cirò Rosso Classico bietet eine schöne Rubinfarbe, die mit Pinot Noir-ähnlicher Leuchtkraft erstrahlt sowie einen mittleren Körper. Das Bouquet marschiert im Takt einer Trommel, mit getrockneten Rosen, Gewürzen, dunklen Mineralien, Teer und Harz. Im Hintergrund gibt es einen Hauch schwarzer Oliven." Wir haben für Sie den neuen Jahrgang 2017 verkostet und waren erfreut vom hellroten kalabrischen Rosso, der wie von ihm gewohnt, ein kleines Freudenfeuer in der Nase entfacht. Ein feines Bukett aus Aromen kleiner Waldbeeren, roter Blüten, feuchtem Tabak und getrockneten Wildkräutern. An den Papillen erlebt man saftige Sauerkirschen, mit Säure und leicht herber Note, was am Gaumen Trinkfreude auslöst. Dazwischen fruchtige Akzente von Pflaumen, Dörrobst nebst feiner Bittermandel. Der Cirò Rosso erscheint einerseits leicht und elegant, besitzt jedoch Kraft und Würze, macht Druck im Mund und klingt im schönen Finale temperamentvoll aus. Das hier gebotene Preis-Leistung-Verhältnis ist kaum zu toppen.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Cirò Rosso schmeckt zu Pizza Tonno mit vielen frischen Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten und feinen Kapern. Ebenso passt der kalabrische Rotwein hervorragend zu kalten Speisen wie Schichtsalaten, Antipasti-Misti, gebratenem und mariniertem Gemüse, italienischen Wurst- und Salamispezialitäten, sowie zur italienischen Käseplatte. Reichen Sie ihn zu Eintöpfen aus Gemüse, Kartoffeln, Linsen, Reis, mit und ohne fleischige Einlage.

Optimaler Genuss: bei 12 - 14°C, jetzt bis 2022

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )