James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Baccarossa Rosso Lazio 2014

Artikel 1 VON 4
ART.NR.: 4011

Baccarossa Rosso Lazio 2014

Poggio Le Volpi, Latium - 0,75l. Fl.

(Preis 18,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Latium
Rebsorte: Nerobuono

Luca Maroni : 99 Punkte
            
Gambero Rosso 2017: 2 rote Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Poggio Le Volpi, Via di Fontana Candida, 3, 00040 Roma( RM )

Vinophile Informationen:
Der Baccarossa erhielt von Luca Maroni sensationelle 99 Punkte und er schrieb am 22. April 2016 begeistert: "Its beautiful bluish appearance matches immediately sweet rhyme in the sweetness of its intertwined, porous and pulpy olfaction. Indeed, the scent of this archetype has even greater value of its colour. It has in fact, majestically creamy, a fructose balsamic puree of pure blackberry jam. Two main features, the grape pulp, unfathomable and very concentrated raw material, the spicy oak derivate, characterized by a very clear balsamic minty. An exquisite and persuasive, symphonic harmony in which grapes and boisè blend into pure sweetness in aroma. A nature and a fruit cleaning of lymphatic oxidative integrity and crystalline oenological denition, that only Chateau Margaux, but tasted in Chateau and from the barrique, has been ever able to evoke. A wine of a just wonderful palatal softness that makes its taste treasure both pleasant and incomparably harmonious. One of the All Time greatest red wine of Italy, of Lazio".

Weinbeschreibung:
Der Weinberg für diesen in jeder Hinsicht extravaganten Wein liegt in der Zone namens Colle degli zingari nahe des Dorfes Olevano Romano. Die verwendete Traube ist zu 100% die autochthone Nerobuono, eine rote Rebsorte, die aus der Gegend um die Gemeinde Cori stammt und zu Deutsch gute dunkle heißt. Nerobuono ist eine seltene Varietät, die man nur in einem begrenzten Gebiet im Latium antrifft. Die Gärung des Baccarossa wurde während 10 Tagen bei einer kontrollierten Temperatur von 23° Celsius durchgeführt. Der anschließende Ausbau erfolgte über 14 Monate in kleinen Fässern mit einem Fassungsvermögen von 225 Litern und weiteren 4 Monaten in der Flasche. Seine Farbe ist ein intensives, dichtes Rubinrot. Sein volles überbordendes Bouquet ist ungewöhnlich markant, was wir der unbekannten Rebsorte zuschreiben. Die Spannung steigt. Der Duft zeichnet sich aus durch eine unbändige Frucht von dunklen Beeren und schwarzen Kirschen, die durch feine Noten von Lakritze, Schokolade und Kaffee beseelt wurde. Im Moment spürt man in der Nase recht kräftig den Einsatz der edlen Hölzer, in denen der Baccarossa ausgebaut wurde, was dafür spricht, diesen hoch dekorierten Rotwein zu dekantieren. Die Textur des mittelschweren Gewächses ist weich, samtig und umhüllend. Ein Wein, in den man sich auf Anhieb verlieben kann. Mächtig wirkt sein imposanter Fruchtgeschmack, der mit einer verzaubernden Süße durchzogen ist, die Aromen bester Vanille, edelster Zartbitterschokolade, feuchtem Tabak, geraspeltem Süßholz und Rumtopf in sich trägt. Ein phänomenaler Genuss, der in Zügen an einen erstklassigen Amarone della Valpolicella denken lässt, jedoch nicht so schwer daher kommt, da er von einer lebendigen Säurestruktur profitiert, die für Trinkfluss sorgt und dem Baccarossa eine gewisse Leichtigkeit einhaucht. Dieser Rotwein ist eine besondere Persönlichkeit mit eigenständigem Charakter, mit individuellem Ausdruck und einnehmendem Charme. Ein Hochgenuss von einzigartiger Klasse.

Unsere Speisenempfehlung:
Natürlich finden sich es für diesen Rotwein viele passende Speisen, die sich im Laufe seines Lebens immer wieder wandeln werden, sofern Sie ein paar Flaschen in ihrem Keller lagern. Doch geht es auch ohne. Sorgen Sie für große Weingläser, gute Musik und eine entspannte Atmosphäre. Öffnen und dekantieren Sie dann eine Flasche Baccarossa zusammen mit lieben Freunden. Mit dem Baccarossa als Mittelpunkt Ihrer Runde werden sich genussreiche, kommunikative und unvergessene Stunden des Lebens ergeben.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2022

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )