James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Lugana Limne 2016

Artikel 111 VON 279
ART.NR.: 4691

Lugana Limne 2016

Tenuta Roveglia, Lombardei - 0,75l. Fl.

(Preis 11,93 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin-Drehverschluss
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Società Agricola Tenuta Roveglia Zweifel - Azzone s.r.l., Località Roveglia 1, 25010 Pozzolengo (BS)

Vinophile Informationen:
Die Heimat des Lugana Weines ist der südliche Gardasee. Dort wo Düfte und Atmosphäre in schönem Einklang stehen, erstrecken sich 700 Hektar Weinbaufläche auf einem Territorium mit besonderen Charakteristiken. Der von Natur aus kalkhaltige, kompakte Lehmboden ist das Resultat von erosiven Prozessen der letzten beiden Eiszeiten, welche in den tiefer liegenden Seeregionen eine Landschaft hinterlassen haben, die an Moränen und Amphitheater erinnert. In der Luganaregion herrscht dank des milden Wetters und der Seltenheit von hohen Temperaturausschlägen zwischen Tag und Nacht, ein ideales Mikroklima, das von den gemäßigten Brisen des Gardasees positiv beeinflusst wird.

Weinbeschreibung:
Der Turbiana, wie die Rebsorte Trebbiano di Lugana in der Region auch genannt wird, ist die große Stärke der Kellerei. Die Weinberge der Tenuta Roveglia befinden sich auf einer Höhe von etwa fünfzig Metern über normal Null und die Böden zeichnen sich durch einen hohen Anteil an Mineralien aus. Die Trauben des Jahrgang 2016 wurden in der dritten Woche des September von Hand gelesen und in 10 kg Boxen zum Weingut transportiert, dort zunächst von den Stielen befreit und unmittelbar danach einer sanften Pressung unterzogen. Die darauf folgende Fermentation und der weitere Ausbau des Weines fand in temperaturgeführten Stahltanks statt. Nach der Füllung verweilte der Limne noch ein paar Wochen in der Flasche, bevor er dann im März 2017 auf den Markt kam. Der Lugana Limne ist Jahr für Jahr einer der ausdrucksstärksten und besten Weine seiner Zunft. Er verkörpert gekonnt die weltweit beliebten Merkmale dieser weißen Spezialität. Das Bukett des 2016ers ist fruchtig, elegant, zart und duftet verführerisch nach verschiedenen hellen Steinfrüchten, grünen Apfelsorten und wird untermalt von floralen Duftfarben, die an Stroh- und Wiesenblumen als auch an feine Wildkräuter erinnern. Der wieder einmal köstlich gelungene Lugana der Tenuta Roveglia ist im Mund kraftvoll und hocharomatisch. Sein Geschmack überzeugt und führt einem Bilder von reifen Birnen, weißen Pfirsichen und herben Äpfeln vor das innere Auge. Der Limne wirkt animierend auf den Trinkfluss, da seine gute Säure, die Frucht und die mineralisch salzigen Komponenten, perfekt miteinander harmonieren, dem Wein seinen individuellen Charakter verleihen und ihn zu einer zu Wein gewordenen Persönlichkeit mit viel Seele werden lassen! Unbedingt probierenswert.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Roveglia Lugana Limne ist der passende Begleiter zu frischen Fischgerichten und Suppen aus edlen Meeresfrüchten. Er harmoniert ebenso mit Pasta und Risotto, wie auch mit hellem Fleisch, feinem Geflügel und diversen Varianten von zartem Gemüse. Versuchen Sie den Wein unbedingt in Kombination mit frischem grünen und weißen Spargel, in Begleitung von zartem Seeteufel in einer leichten Vanillesauce und dazu Salzkartoffeln mit zerlassener Butter und gehackter Petersilie.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2020

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )