James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Montepulciano Abruzzo Vizzarro 2010

ART.NR.: 4552

Montepulciano Abruzzo Vizzarro 2010

Barone Cornacchia, Abruzzen - 0,75l. Fl. Barone Cornacchia

(Preis 21,27 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Abruzzen
Rebsorte: Montepulciano

Gambero Rosso 2015: 2 Gläser
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Azienda Agricola Barone Cornacchia, Via Le Torri 20, 64010 Torano Nuovo TE

Vinophile Informationen:
Der Vizzarro ist der Top-Montepulciano aus dem Hause Barone Cornacchia. Dieser Rotwein ist von seiner Machart "Alte Schule". Sie werden in eine Weinwelt entführt, die es wert ist bewahrt zu bleiben. Der Vizzarro hat absolut nichts mit "Mainstream" am Hut. Wir befinden uns hier weit abseits einer Weinszene, die durch Punkte, Gläser und Medaillen geprägt wird. Ein Rotwein, der im besten Sinne als handwerklich erzeugtes Produkt zu sehen ist und der nach traditionellen Weinbereitungsmethoden vinifiziert wird. Ein Unikat aus den Abruzzen.

Weinbeschreibung:
Der Wein stammt aus der DOC Montepulciano d Abruzzo. Die Rebengärten aus denen die Trauben für den Vizzarro stammen befinden sich in der Subzone Colline Teramane, von der man weiß, dass dort die besten Weinberge zu finden sind. Die Qualität, der in dieser Unterregion erzeugten Weine ist von außerordentlicher Klasse, weshalb die Region im Jahre 2003 in den DOCG Status erhoben wurde. Die Trauben werden von Hand gelesen und einer sehr sanften Einmaischung unterzogen. Nach seiner Gärung wird der Wein zunächst für ein halbes Jahr im Stahltank ausgebaut. Anschließend folgt eine Reifephase von 24 Monaten in amerikanischem Holz. Das besondere daran ist das Fassungsvermögen der Fässer, welches drei Hektoliter oder mehr beträgt! Tiefdunkel, rubinrot und sehr intensiv duftend fließt der Vizzarro ins Glas. Das durchdringende, sehr opulente Bukett zeugt von genialem Holzeinsatz und wirkt neben all den beeindruckenden Wahrnehmungen von schwarzen Kirschen, vollreifen Zwetschgen, etwas Tabak, Vanille, Marzipan mit Schokoladenüberzug und dezenten Nuancen von Wildkräutern, irgendwie fein und edel. Am Gaumen zeigt sich der Vizarro mächtig und druckvoll, fleischig und saftig. Massen dunkler Früchte werden von feinstem Kakao, weicher Lakritze und balsamischen Noten flankiert. Kräuternoten und exotische Pfeffersorten sorgen für eine besondere Würze. Sehr präsent ist das geschliffene Tannin und sehr präsent ist die perfekt integrierte Säure. Der Wein ist trotz seiner hohen Konzentration und Stoffigkeit, frisch, lebendig und erzeugt erstklassigen Trinkfluss, da ihm auch etwas kühles inne wohnt. Einerseits ein Wein für fortgeschrittene Wein-Spezies, anderseits ein Tropfen der dennoch zugänglich und leicht verständlich wirkt. Ohne Frage haben wir es hier mit einem Montepulciano d Abruzzo zu tun der Einzigartig ist und der Maßstäbe setzt, für Rebsorte und Herkunft. Große Klasse für vergleichsweise kleines Geld.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Vizzarro ist ein Montepulciano d Abruzzo, der zu dunklem Fleisch, wie zum Beispiel edle, gut abgehangene Rindersteaks, vom Holzkohlegrill oder aus der Pfanne passt. Klassische Schmorbraten aus Rind und Wild werden ebenfalls mit ihm harmonieren. Rosa gebratenes Lamm oder Entenbrust sind unserer Favoriten. Selbstverständlich lassen sich auch mittelkräftige, nicht zu reife Käsesorten finden.

Optimaler Genuss: jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )