Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Greco di Tufo 2017

ART.NR.: 4524

Greco di Tufo 2017

Donnachiara, Kampanien - 0,75l. Fl. Donnachiara

(Preis 14,33 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,80 g/l
Restzucker: 2,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Kampanien
Rebsorte: Greco

Gambero Rosso 2019: 1 Glas
James Suckling: 93 Punkte
Luca Maroni: 90 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Società Agricola Donnachiara srl, Via A. Guerriero 8, 83100 Avellino

Vinophile Informationen:
Italiens Weinkritiker Luca Maroni schreibt in seinem Weinführer Ausgabe 2018 zum Weingut, "Eccellente il bicchiere Donnachiara, in ogni sua morbida e cristallina varietale versione. Floreale il Fiano di Avellino, esotica la Falanghina Beneventano, dalla favolosa piacevolezza di profumo e beva la Falanghina Resilienza, fra le più integre del millesimo produttivo. Si sale in consistenza, volume e potenza con i rossi. L'Aglianico Irpinia conferma le doti enologiche di questa cantina con la sua composta di marasca speziata matura. Tra i migliori della tipologia il Taurasi di Umberto 2013. Qui a stupire è la souplesse, la morbidezza palatale che segue alla precezione visiva e olfattiva della sua sontuosa, tannica, impenetrabile livrea. Chapeau".

Weinbeschreibung:
James Suckling, der weltweit zu den gefragtesten Fachleuten der Weinbranche zählt, hat den Donnachiara Greco di Tufo im Juni 2018 verkostet, ihn mit sensationellen 93 Punkten ausgezeichnet und mit der folgenden Notiz versehen, "This is a beautiful Greco di Tufo with sliced lemons, pears and light fennel seed. Medium-to full-bodied, tight and focused with beautiful intensity and length. Wonderful character. Drink now." Die Trauben stammen aus dem Herzen der DOCG Kernzone und werden in optimalem Reifezustand von Hand gelesen. Bei Ankunft in der Kellerei werden sie von den Stielen befreit und einer schonenden Weiterverarbeitung zugeführt. In 2017 ist ein Greco di Tufo entstanden, der zum Besten gehört, was Kampanien zu bieten hat. Der intensiv goldgelbe Wein aus der autochthonen Traube präsentiert sich fein und ausgewogen und mit sehr anregendem Bouquet. In der Nase erlebt man die Düfte von gelben Früchten, wie Aprikose und Ananas sowie Pfirsich und Mirabelle. Im Hintergrund ein floraler Anflug von Salbei, Strohblumen und Mandelblüten. Der Greco di Tufo von Donnachiara ist im Mund kraftvoll, ausdrucksstark, rund und weich. Der Wein bietet viel Geschmack, die Früchte des Bouquets finden sich ein und im Zusammenspiel mit der perfekt eingebundenen Säure und feinnerviger Mineralität entsteht ein langer facettenreicher Abgang. Ein Wein, der mit feiner Herbheit, dezenter Süße und lebendiger Art den Trinkfluss anregt. Alles in allem ist der 2017 Greco di Tufo delikat, nachhaltig und begeistert mit eigenständigem Charakter.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Greco di Tufo passt zu kräftigen Vorspeisen aus mariniertem Gemüse sowie zu Meeresfrüchten und zu Pastagerichten mit gehaltvollen Saucen. Ebenfalls gut ist die Kombination mit Vitello Tonnato, kurzgebratenem Kalbfleisch und gegrilltem Fisch, oder bereiten Sie zu diesem Wein Mailänder Röllchen. Das ist in dünne Scheiben geschnittener Kalbsnacken, der mit reichlich Mailänder Salami, getrockneten Tomaten und frischen Salbeiblättern gefüllt wird, um dann zu kleinen Rouladen aufgerollt zu werden. Die Röllchen mit einem Holzspieß fixieren, würzen und anbraten. In der Sauce verarbeiten Sie Zwiebeln, Knoblauch, San Marzano Tomaten, etwas Weißwein und Parmesan. Dazu servieren Sie gebratenen Radicchio und Gnocci Romana.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2022

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )