James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Oleandro Alghero Rosato 2016

Artikel 0 VON 18
ART.NR.: 4923

Oleandro Alghero Rosato 2016

Sella e Mosca, Sardinien - 0,75l. Fl. Sella e Mosca

(Preis 8,87 € je Liter)

Rosewein, trocken
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Twinkorken
Land: Italien
Anbauregion: Sardinien
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Sella e Mosca S.p.A., Località I Piani, 07041 Alghero (SS)

Vinophile Informationen:
Gekeltert wird der Oleandro Rosato aus jungen Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc Trauben, die in den Weingärten von Sella & Mosca entlang wunderschöner Oleanderalleen auf lehmig sandigem Boden mit angeschwemmten Trachytschotter, einer vulkanischen Gesteinsform zur Reife kommen. Die in den frühen kühlen Morgenstunden stattfindende Handlese der Trauben erfolgt in zwei Perioden, Mitte und Ende September, um Frische aus der früheren und Struktur aus der späteren Lese zu erhalten. Die weitere Verarbeitung erfolgt unter stetiger strenger Kontrolle der Temperaturen und wird ausschließlich in Stahltanks durchgeführt.

Weinbeschreibung:
Der Rosato Oleandro stammt aus der Linie des Weingutes, die mit Mediterraner Stolz bezeichnet wird und die Riege der edlen Spitzenweine von Sella & Mosca repräsentiert. Die Agronomen und Weinmacher stellen hier vor allem ihre Fähigkeit unter Beweis, die großen internationalen Reben wie zum Beispiel den Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot an das mediterrane Klima und das Terroir der Insel anzupassen und einzigartige Charakterweine hervorzubringen. Durch strenge Auslese der Trauben zunächst im Weinberg und später ein zweites Mal in der Kellerei, höchste Sorgfalt bei der Gärführung sowie gekonntem differenziertem Ausbau der Weine verkörpert Sella & Mosca mit diesen Topgewächsen das oenologische Potential Sardiniens, was von Experten der internationalen Weinszene seit Jahren gewürdigt und bestätigt wird. Der nun im Glas befindliche Oleandro funkelt in brillantem dunklen Rose mit kardinalroten Schattierungen. Er duftet wunderschön frisch und einladend fruchtig nach roten Johannisbeeren und vollreifen Erdbeeren, die von zarten Blütendüften umrangt scheinen. Der sardische Rosato fließt dann weich über die Zunge, ist saftig und wirkt erfrischend im Mundraum. Am Gaumen treten weitere Früchte, wie Blutorangen und Grapefruit ins gustatorische Rampenlicht und man erfreut sich an deren herb süßem Aromenspiel. Ein individuelles Geschmackserlebnis und ein willkommener Begleiter sommerlicher Festivitäten im Kreise lieber Freunde und Nachbarn.

Unsere Speisenempfehlung:
Einfach köstlich ist der Oleandro zum Beispiel als Begleiter des sardischen Nudelgerichtes Spaghetti coi granchi, das sind Spaghetti mit Krabbensoße. Bei der Zubereitung dieser recht einfachen Speise wird rohes Krabbenfleisch mit einer zerdrückten Knoblauchzehe, einer fein gehackten Chilischote, entkernten grob gehackten Tomaten und Olivenöl in einer Pfanne gebraten. Die al dente gekochten Spaghetti und frische Kräuter werden dazugegeben und angerichtet wird mit geriebenem Pecorino. Zu guterletzt wird das Ganze mit einem Schuss Olivenöl beträufelt und heiß serviert.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2020

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )