Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Edda Bianco Salento 2018

ART.NR.: 4195

Edda Bianco Salento 2018

San Marzano, Apulien - 0,75l. Fl. San Marzano

(Preis 14,60 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,00 g/l
Restzucker: 7,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Apulien
Rebsorten: Chardonnay, Fiano, Moscatello Selvatico

Luca Maroni : 99 Punkte
            
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

anstatt: 11,95 €

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
San Marzano, Via Regina Margherita, 149 74020 San Marzano di San Giuseppe (TA)

Vinophile Informationen:
Als Krönung für beste Qualität, wurde der 2018 Edda Bianco mit sensationellen 99 von maximal 99 möglichen Punkten, durch den bekannten Weinkritiker Luca Maroni dekoriert, der dazu schrieb: "Vini come questo sin a dieci orsono parevano chimere. Un frutto semplicemente meraviglioso: or mediterraneo or tropicale, or temperato or essenziale in cui l'uva ad un tempo sfolgora massimamente linfatica eppur massimamente matura. Senza che un vizio o una vena ossidata ne possano alterare nitore e integrità espressiva. Con la dolcezza del frutto che trapunta di ventosità del rovere ha il candore della glassa e del gelsomino. Con un tatto di viscosa densità polposa, un equilibrio palatale di assoluta rotondità eppur d'innervante acidità gustativa. Un vino di massimo valor analitico e sensoriale che come iride, cristallino effonde la sua stupenda corona d'aroma. Chapeau."

Weinbeschreibung:
Der sehr dichte und vielfältige 2018 Edda, der neben der tollen Maroni Auszeichnung mit zwei Goldmedaillen geadelt wurde, setzt Maßstäbe für hochklassige Biancos aus dem Süden Italiens. Der Cantine San Marzano ist ein Paradebeispiel eines großartigen weißen Preis-/Genuss-Siegers gelungen, den man in einer Blindverkostung niemals einer so warmen Region wie dem Salento zuordnen würde. Die gut durchdachte Cuvée setzt sich zusammen aus Chardonnay 60%, Fiano 20% und Moscatello Selvatico 20%. Die von Hand gelesenen Trauben werden entrappt, worauf eine mehrstündige Mazeration durchgeführt wird. Auf das sanfte Pressen des Tresters folgt eine statische, kalte und daher natürliche Klärung des Mostes. Die alkoholische Gärung erfolgt in Barriques aus französischer Eiche und anschließender viermonatiger Lagerung auf den Hefen im selben Holz, mit wöchentlicher Batonnage – ein kurzes Aufrühren der Weinhefe, die sich am Boden des Fasses absetzt. Der aromatische Duft des goldgelben "Edda" ist einladend, lebendig und verspielt. Das Bukett trägt feine Aromen von Pfirsichblüten, Melisse und Vanille in sich, die von einem anregenden Fruchtkranz eingerahmt sind, der an Birnen, Melonen, Äpfel und Limetten erinnert. Dezente, sehr gut eingebundene feine Noten des Barriques sind wahrnehmbar und sorgen für weitere Komplexität. Zwischen Zunge und Gaumen ist der üppige Bianco weich und cremig. Er besitzt ausreichend Säure, die ihm Frische gibt und im langen, feingliedrigen Abgang Vibrant ausklingen lässt. Eine genussvolle Vorstellung und ein individueller Weißwein den Sie ganz einfach mal selbst erleben sollten.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Edda Bianco ist der ideale Begleiter zu vielen Spargel-Variationen. Er passt perfekt zu hellem Fleisch, vor allem Geflügel, zu Bouillabaisse, verschiedenen weißen Fischfilets, zu frischem Schwertfisch und zu diversen Meeresfrüchten. Versuchen Sie zum Beispiel die leckere Kombination mit sautierten Medaillons vom Seeteufel, serviert mit einer cremigen Sauce, die durch Zugabe einer Messerspitze Mark der Bourbon-Vanille aromatisiert und mit ein paar Löffeln Creme-Double angereichert wurde. Als Beilage reichen Sie frischen weißen sowie grünen Spargel und neue Kartoffeln oder hausgemachte Bandnudeln.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2022

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )