Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Sauvignon Friuli Grave 2018

ART.NR.: 4297

Sauvignon Friuli Grave 2018

Le Monde, Friaul - 0,75l. Fl. Le Monde

(Preis 11,93 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,56 g/l
Restzucker: 0,70 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Friaul
Rebsorte: Sauvignon

Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Le Monde Arcadia Società Agricola S.r.l., Via Garibaldi 2, Loc. Le Monde, 33080 Prata di Pordenone(PN)

Vinophile Informationen:
Die im Schnitt rund 25 Jahre alten Sauvignon Reben, die zum Besitz der Cantina Le Monde gehören, sind auf einer fünfundvierzig Hektar großen Parzelle angepflanzt. Die Lage befindet sich in einem Gebiet dessen Böden sich durch kegelförmige Ablagerungen der Flüsse Meduna, Cellina und Tagliamento auszeichnen. Der Verlauf, des nord-südlich ausgerichteten Anbaugebietes, befindet sich nur dreißig Meter über dem Meeresspiegel. Das Zusammenspiel von Bodenbeschaffenheit, Lage, Klima und Sonne, ist mit für die hochwertige Qualität des Sauvignon Blanc verantwortlich. Zudem werden die Erträge, mit vierzig bis fünfzig Hektoliter pro Hektar, recht klein gehalten.

Weinbeschreibung:
Die Anbauverfahren der Rebstöcke des Sauvignon Blanc sind Cordone Speronato und Guyot. Die Pflege der Weinberge basiert auf Zuchtmaßnahmen sowie der Anwendung einer Reihe von biologischen und chemischen Maßnahmen, dank derer der Einsatz von pflanzenschützenden Produkten, die chemische Stoffe enthalten, auf ein Minimum eingeschränkt wird. Die Weinbereitung, aus den von Hand gelesen Sauvignon Blanc Trauben, startet im späten September. Die selektierten Weinbeeren werden vor der Vinifikation zunächst von den Stielen befreit. Nach einer sanften Pressung erfolgt eine Maischestandzeit von einem Tag, bevor der Most von den Schalen getrennt und unter ständiger Kontrolle der Temperatur, in Stahltanks vergoren wird. Die Füllung des Jahrgangs 2018 erfolgte im März 2019. Der 2018 Sauvignon Blanc ist bereits in der Nase ein klassischer Vertreter seiner Rebsorte. Die wohlriechenden Düfte sind ein verspielter Reigen aus Aromen exotischer Früchte, weißen Johannisbeeren, Tomatenblatt und grüner Paprika. Die ersten Eindrücke sind untermalt von Zitronengras- und feinen Kerbelnoten. Am Gaumen ist der Sauvignon Blanc frisch, trocken und samtig, mit exotischen und salzigen Noten, die im Einklang mit der Säure und der Frucht, in perfekter Balance stehen. Friaulaner Sauvignon Blanc aus dem Bilderbuch.

Unsere Speisenempfehlung:
Wir schlagen vor, den köstlichen Sauvignon Blanc als Begleitung eines kross gebackenen Flammkuchens zu servieren, der mit Speck- oder Schinkenwürfeln, herzhaftem Schaf-, oder besser noch, mit würzigem Ziegenkäse und blanchierten Ringen vom Lauch dünn belegt wurde. Der dann kurz vor dem Auftragen mit viel gehackter, frischer Glattpetersilie und etwas Thymian dekoriert wird, nachdem er im 250 Grad heißen Ofen knusprig gebacken wurde.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2023

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )