James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Serra Lori Isola dei Nuraghi 2016

ART.NR.: 4451

Serra Lori Isola dei Nuraghi 2016

Argiolas, Sardinien - 0,75l. Fl. Argiolas

(Preis 8,60 € je Liter)

Rosewein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diam-Korken
Land: Italien
Anbauregion: Sardinien
Rebsorten: Cannonau, Monica, Carignano, Bovale Sardo

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Argiolas Spa, Via Roma 28/30, 09040 Serdiana (CA)

Vinophile Informationen:
Die Philosophie von Argiolas besagt ausschließlich die traditionellen sardischen Sorten anzubauen und diese in der ganzen Welt bekannt zu machen. Alles beginnt mit der Arbeit im Weinberg, mit der Auswahl der Rebsorten, den am besten geeigneten Böden und der sorgfältigen Auslese der Jungpflanzen. Auf der Suche nach Qualität und um die Rebe zu schonen wird an jeder Pflanze der Ertrag reduziert. Dadurch entstehen Weine, die es geschafft haben, weit über die Grenzen Sardiniens hinaus bekannt zu werden wie zum Beispiel der Turriga, der Perdera und der Costera. Es ist eine zähe Arbeit, die viel Geduld und Hingabe verlangt um zu zufriedenstellenden Ergebnissen zu gelangen, die erst Jahrzehnte später erzielt werden.

Weinbeschreibung:
Der Rosato wird von Argiolas aus den Sorten Cannonau, Monica, Carignano und Bovale Sardo hergestellt. Die Weinberge, aus denen das vollreife Lesegut stammt, befinden sich in den Regionen Guamaggiore und Selegas etwa 50 Kilometer nördlich der Stadt Cagliari. Das Wetter hier ist geprägt durch milde Winter, geringe Niederschläge und heiße windige Sommer. Das Besondere bietet die Zusammensetzung der Böden und die Reben finden auf ihnen die optimale Grundlage. Die Handlese der Trauben erfolgt in den frühen Morgenstunden, damit die Früchte so kühl wie möglich zur Kelter gebracht werden können. Dies ist wichtig, um von Beginn an möglichst viel Fruchtaromen zu bewahren. Das dies im Jahrgang 2016 wieder hervorragend gelungen ist, beweist das zartfruchtig, feine Bukett des lachsfarbenen Serra Lori. Wie gewohnt wird der Geruchssinn von herrlich einladenden Erdbeerdüften, Pink Grapefruit und tollen Himbeeraromen betört, was durch die floralen Anklänge nach jungen Wildröschen und Freesien noch gesteigert wird. Am Gaumen ist der Rosato würzig und vollmundig, präsentiert sich frisch und lebendig mit dezent herber Note und einer ausgewogenen Struktur, die in ihrem Kern eine anregende Energie birgt. Diese macht sich bemerkbar, wenn man den Wein im Mund wärmer werden läßt und er seinen Facettenreichtum entfalten kann, der köstlichen Genuss bringt und langsam im Abgang ausklingt. Ein großartiger sardischer Rosato und ein authentisches Geschmackserlebnis.

Unsere Speisenempfehlung:
Das Weingut Argiolas empfiehlt in seiner Expertise: "Genießen Sie unseren Rosato zu Vorspeisen, die Meer und Land bieten, Fisch- und Gemüsesuppen, Fischgerichte und helles Fleisch. Als besondere Empfehlung gelten die "Lorighittas von Morgongiori" mit Rogen vom Seeigel." Die Sarden ernähren sich vor allem mit gesunden, natürlichen Produkten. Zu diesen gehören auch die bekannten "Lorighittas von Morgongiori", eine Nudelart aus Hartweizengrieß, die eine sehr langen Tradition auf der Insel hat. Sie haben die Form eines geflochtenen Ringes und die Herstellung eines Kilogrammes dieser Nudeln erfordert etwa fünf Stunden Arbeitszeit.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2020

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )