Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Le Volte 2017

Artikel 112 VON 146
ART.NR.: 4353

Le Volte 2017

Tenuta Dell`Ornellaia, Toskana - 0,75l. Fl.
Tenuta Dell`Ornellaia 4353 8032732221899

(Preis 23,67 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon, Sangiovese

Robert Parker: 92 Punkte
James Suckling: 91 Punkte
Ronaldi Bewertung: 4 Sterne 

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Località Ornellaia, Fraz. Bolgheri 191, 57022 Castagneto Carducci (LI)

Vinophile Informationen:
Hervorragende 92 Punkte bekommt der 2017 Le Volte von Weinpapst Robert Parker, der im April 2019 den folgenden Verkostungstext veröffentlicht: "Lots of big, dark fruit and a lack of water in the grapes define the unique personality of the 2017 Le Volte dell'Ornellaia. This is a highly extracted and succulent expression that delivers abundant fruit sweetness. The key to this vintage was waiting for proper ripeness” says estate manager and winemaker Axel Heinz. "The grapes continued to get smaller throughout the summer" he says. That lack of water resulted in very concentrated fruit, giving this entry-level wine a rich and modern feel as a result."

Weinbeschreibung:
Der Le Volte, der Einstiegswein in die Welt der Tenuata dell' Ornellaia, ist eine mit größter Sorgfalt hergestellte Cuvee, die in sich die besten Terroirs der südlichen Toskana vereint. Dabei paart sie eine außergewöhnliche mediterrane Ausdruckskraft von opulenter Fülle mit einer wunderbar komplexen Struktur. Die Geschmeidigkeit des Merlot, die feste Struktur und große Tiefe des Cabernet Sauvignon, der schöne Unterbau der lebhaften Persönlichkeit des Sangiovese, erschaffen gemeinsam eine einzigartige Cuvee, die die Reinheit und den Stil widerspiegeln, welche die Philosophie des Weingutes Tenuta dell' Ornellaia inspirieren. Das "kleine Geheimnis" des Le Volte, im Vergleich zu seinen berühmten Stallgefährten, ist ein Anteil der toskanischen Rebsorte Sangiovese. Sie prägt den Charakter dieses Weines maßgeblich. Das Bukett des Le Volte Jahrgang 2017 präsentiert zum Auftakt kräftige und opulente Düfte nach schwarzen Johannisbeeren, knackigen Sauerkirschen, Brombeeren, kandierter Orangenschale und kandierten Veilchen. Dazwischen finden sich feine Noten von Tabak, dunkler Schokolade und Gewürzen, wie Vanille, weißem Pfeffer und Nelke. Man spürt die enorme Wärme und Trockenheit, die das Wetter im Jahr 2017 in der Toskana prägten. Am Gaumen offenbart sich der Le Volte mit feinen, glatt geschliffenen Tanninen, einem mittleren Körperbau und sehr fruchtigem Geschmack. Die fruchtig würzigen Eindrücke gehen in ein lebhaftes Finale über, das von einer erfrischenden Säure getragen wird und eine gute Länge besitzt. Jetzt schon mit viel Genuss zu trinken. Ein authentischer Rotwein mit Persönlichkeit und Klasse.

Unsere Speisenempfehlung:
Der toskanische Rotwein mit Kultstatus verdient es, mit dunklen Fleischsorten kombiniert zu werden. Ein ganz normaler Rinder-Saft-Braten oder geschmorte Lammhaxen machen sich prächtig zum Le Volte. Ein Medium gebratenes Rumpsteak, ein saftiges Flanksteak vom Grill oder ein englisch gegartes Filetsteak sind ebenfalls nicht zu verachten. Sicher bekommen Sie beim Fleischer Ihres Vertrauens oder im nächsten Delikatessen Fachhandel "Dry Aged Beef" von Hereford oder Wagyu Rindern. Selbstverständlich passt der Le Volte auch zu Lammfleisch in vielen Variationen, zu italienischen Wurstspezialitäten oder zu kräftigen Hartkäsen.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2025

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )