Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Grauer Burgunder Classic Trocken 2019

ART.NR.: 2003

Grauer Burgunder Classic Trocken 2019

Margarethenhof-Ayl, Mosel - 0,75l. Fl.
Margarethenhof-Ayl 2003 4028812100073

(Preis 9,93 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,20 g/l
Restzucker: 5,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin Drehverschluss
Land: Deutschland
Anbauregion: Mosel
Rebsorte: Grauburgunder

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Margarethenhof Weingut Weber, Kirchstraße 17, 54441 Ayl

Vinophile Informationen:
Die Saar ist eine Reise wert und der Ort Ayl ein sehenswertes Dorf mit Charme und Flair. Da ist ein Besuch bei der Familie Weber geradezu ein Muss und darüber hinaus der perfekte Ort zum Feiern. "Ein uriges Weingut, exklusive Weine und ein perfekt abgestimmtes, frisch zubereitetes Menü, drei Zutaten, die Ihre Hochzeitsfeier, Betriebsfeier oder Familienfeier zu einem unvergesslichen Fest werden lassen. All das bietet das Weingut Weber – Margarethenhof in Ayl im historischen Gebäude des ehemaligen Winzervereins. Die Lage in einem der bekanntesten Weinorte in der Saar-Obermosel-Region verspricht bereits eine einmalige Umgebung. Denn hier reifen die leichten und frischen, mineralischen und lebendigen, kräftigen und eleganten Weine heran, unter anderem in der berühmten Steillage Ayler Kupp. Die edlen Tropfen erhalten im Keller des Weinguts, das das Ehepaar Dorothee und Jürgen Weber bereits in der 3. Generation führt, ihren letzten und perfekten Schliff."

Weinbeschreibung:
Der graue Burgunder, auch Ruländer genannt, ist schon seit vielen Jahrhunderten in Deutschland heimisch. Er ist eine Mutation des blauen Spätburgunders und liebt, wie alle Burgunder-Rebsorten, kalkhaltige Böden, wobei er hohe Ansprüche an die Beschaffenheit der Lage stellt. Seine Trauben sind dickbeerig und nehmen im Stadium der Reife eine graurötliche Farbe an. Seine Weine sind meist kräftig, körperreich und würzig. Die Reben der Familie Weber wachsen in exponierter Lage auf Muschelkalkböden. Die Weinbereitung des grauen Burgunders startet mit selektiver Handlese des Traubengutes. Die Gärung wird sehr schonend und langsam durchgeführt. Dies geschieht bei niedrigen Temperaturen in modernen Edelstahltanks, um die typischen Aromen der Rebsorte zu bewahren. Der blassgelbe, brillant glänzende Jahrgang 2019 begeistert mit feinem Burgunderbukett, das von fruchtigen Eindrücken reifer Birne, gelber Pflaume, Mango, Quitte und zarten Wildkräutern kündet. Der fruchtige graue Burgunder Classic ist harmonisch, frisch und saftig. Durch seine würzige Art, die von einer milden Säurestruktur und lebendiger Mineralität unterstützt wird, verwöhnt Sie der feine Weißwein des Margarethenhof-Ayl mit vielen Facetten. Er ist eine besondere Kostbarkeit der Familie Weber und passt als perfekter Begleiter eines Menüs, ist jedoch auch eine leckere Erfrischung einfach mal zwischendurch, im lockeren Beisammensein mit guten Freunden, den Nachbarn oder im Kreise der Familie.

Unsere Speisenempfehlung:
Asiatische Gemüsepfanne mit Glasnudeln oder Basmatireis, Sojasprossen, Bambuskeimen, Zuckerschoten, gelber Paprika, Frühlingszwiebeln, Mu-Err-Pilzen und saftigem Geflügelfleisch, ist in Kombination mit dem Grauen Burgunder Classic eine wahre Freude. Für weitere Zutaten sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt und es darf gerne pikant oder gar scharf gewürzt werden, denn die halbtrockene Art dieses Grauen Burgunders wird perfekt mit der Schärfe zurechtkommen.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2024

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )