Weissburgunder Trocken Löss 2019

ART.NR.: 2150
×

Weissburgunder Trocken Löss 2019

Manz, Rheinhessen - 0,75l. Fl.

Manz 2150 4260111071115

(Preis 9,67 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,30 g/l
Restzucker: 5,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin Drehverschluss
Land: Deutschland
Anbauregion: Rheinhessen
Rebsorte: Weißburgunder

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

(Preis 9,67 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,30 g/l
Restzucker: 5,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin Drehverschluss
Land: Deutschland
Anbauregion: Rheinhessen
Rebsorte: Weißburgunder

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Kellerei:
Weingut Manz, Lettengasse 6, 55278 Weinolsheim

Vinophile Informationen:
"Unsere Toplagen sind die Weinolsheimer Kehr, Oppenheimer Herrenberg, Oppenheimer Sackträger, Niersteiner Hipping und Guntersblumer Steig-Terrasse. Einen wichtigen Bestandteil unserer Rebflächen nehmen die Burgunder-Sorten ein. So zum Beispiel die Rebsorten Weißburgunder und Grauburgunder. Die Trauben gedeihen auf meist sehr kalkhaltigen, steinigen Böden, die dann den daraus entstehenden Weinen, eine besondere Mineralik, Schmelz und Länge verleihen. Die frischen Weintrauben werden selektiv gelesen und schonend verarbeitet. Die Weißweine werden kühl im Edelstahl ausgebaut."

Weinbeschreibung:
Der Weißburgunder Löss trocken stammt aus der Weinlinie der Kellerei Manz, die mit Handwerk bezeichnet wird. Dazu schreibt die Familie Manz: "Unsere Gutsweine. Die Visitenkarte in weiß, rose und rot. Hier fängt Qualität an. Viel Handarbeit im Weinberg, Top-Basisqualität, sortenrein, typisch, authentisch und vielseitig. Grau- und Weißburgunder, Riesling und Silvaner sowie Rose, Spätburgunder und Rotweincuvees, klasse Weine für jeden Tag." Die Qualität des Traubenmaterials, für die Produktion dieses Weißburgunders, ist geprägt von sorgfältiger Arbeit im Weinberg. Gewachsen sind die Rebstöcke auf gesunden Böden, die von Löss geprägt sind. Nach der Lese folgt ein sanftes Pressen der Trauben und eine Maischestandzeit von 24 Stunden, bei der sich vor allem die fruchtigen Aromen aus der Schale des Weißburgunders lösen und der Wein so auch an Dichte und Extrakt gewinnt. Jahrgang 2019 entlässt ein erstklassiges Bukett aus dem Glas und verbreitet Aromen von weißem Pfirsich, Quitte, Reineclauden und Birnen, als auch Eindrücke von hellen Blüten, Zitronenmelisse und eine süßliche Note nach Weingummi. Der Weißburgunder zeigt am Gaumen einen feinen Schmelz, lebendige Frische, sorgt durch eine tolle Säure und dezente Restsüße für ein köstliches Trinkvergnügen, das in einem langen, feinwürzigen Finale endet. Ein Rheinhessischer Weißburgunder mit rassiger Brillanz und vergleichsweise bescheidenem Preis.

Unsere Speisenempfehlung:
Zum Weißburgunder servieren Sie eine große Schale randvoll mit buntem Blattsalat. Gehen Sie auf Ihrem Wochenmarkt auf die Salat Suche. Da gibt es Chicoree, Feldsalat, Endivie, Löwenzahn, Frisee, Lollo Rosso, Kopfsalat, Radicchio, Römersalat, Postilein, Rauke, Eisbergsalat, Eichblatt, usw. Garniert wird mit Kresse, Sprossen, Radieschen, Tomaten und Nüssen. Neben einem leckeren Dressing ist es sehr schmackhaft, wenn Sie zum Blattsalat ein knusprig gebratenes oder in diesem Weißburgunder gedünstetes Fischfilet servieren. Zander, Forelle oder Wolfsbarsch sind zu diesem Weißwein die Empfehlenswerten.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2024

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )