James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Grecante Grechetto Colli Martani 2016

ART.NR.: 4047

Grecante Grechetto Colli Martani 2016

Arnaldo Caprai, Umbrien - 0,75l. Fl. Arnaldo Caprai

(Preis 13,93 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diam-Korken
Land: Italien
Anbauregion: Umbrien
Rebsorte: Grechetto

Ronaldi Bewertung: 4 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Arnaldo Caprei società agricola s.r.l., Loc. Torre, 06036 Montefalco (PG)

Vinophile Informationen:
Das Wirken und Schaffen der Familie Caprai findet bei Weinkennern und Weinkritikern auf der ganzen Welt viel Respekt und Anerkennung. Hugh Johnson, der britische Weinpapst, schreibt in seinem Standardwerk "Der kleine Johnson": "Hochklassiger und experimenteller Erzeuger im umbrischen Montefalco. Wunderbarer DOCG Montefalco Sagrantino, sehr guter Rosso Montefalco". Folgendes liest man auf den Seiten des Robert Parker: "Marco Caprai is a person I have come to deeply admire over the years. He can be rough around the edges, but I suppose this trait has served him well. No matter how you slice it, he is a formidable ambassador for Umbria, Sagrantino and, of course, his brand. He is one of the most talented wine promoters and communicators in Italy today".

Weinbeschreibung:
Wie der Name bereits verrät, wurde die weiße Traubensorte Grechetto, für die es zahlreiche Synonyme gibt, wahrscheinlich von den Völkern, die Griechenland besiedelten nach Süditalien gebracht. Der Anbau dieser Sorte ist in Umbrien und vor allem im DOC Gebiet von Orvieto sehr verbreitet, wo sie entweder reinsortig verwendet oder mit anderen Rebsorten verschnitten wird. Vom amerikanischen Weinmagazin "Wine Spectator" erhielt der Jahrgang 2015 gute 90 Punkte: "Thai basil and spice notes lace the creamy mix of Asian pear, white peach, stone and lemon zest in this well-knit white. Light- to medium-bodied and fresh, with a lingering, savory finish. Drink now through 2020". Der Jahrgang 2016 fließt in hellem Strohgelb und mit goldenem Schimmer aus der Flasche. Ein ungewöhnlicher Duft ist ihm eigen und man erfreut sich an feinen Aromen von Nashibirnen, dazu elegante Nuancen von Mandarinen und zarten Kräutern, wie sie duften wenn man am frühen Morgen auf einer satten Sommerwiese steht. Diese Eindrücke finden sich auch am Gaumen wieder und man genießt einen kraftvollen Weißwein mit individueller Persönlichkeit, den wir auf Anhieb als eine Art "geschmacklich neue Offenbarung" erleben. Frisch, mineralisch und von lange anhaltendem, herzhaften Nachklang geprägt. Ein echter Geheimtipp.

Unsere Speisenempfehlung:
Zum Grecante passt hervorragend gebratener Fisch, allen voran eine goldbraun gebratene Dorade. Bevor Sie diese kurz in Mehl gewendete Dorade in feinem Olivenöl braten, sollte sie mit Flor de Sal und Limettensaft gewürzt werden. Im Fisch platzieren Sie dann noch einen Zweig Rosmarin, zwei angedrückte Knoblauchzehen, ein Blatt vom Lorbeerbaum und ein paar weiße Pfefferkörner. Als Beilage nehmen Sie frischen Endiviensalat und mehlig kochende Salzkartoffeln mit zerlassener Butter und gehackter, frischer Petersilie.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2021

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )