James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Lungarotti (3 Artikel gefunden)

In den sechziger Jahren von Giorgio Lungarotti gegründet hat das Unternehmen inzwischen eine bis Dato nie dagewesene neue Dimension im Weingeschäft, sowohl für die Stadt Torgiano als auch für ganz Umbrien geschaffen. Als wegbereitend für die ganze Region wurde der Name Lungarotti zum Inbegriff eines dynamischen Unternehmens. Der moderne Betrieb ist stark von der Familie Lungarotti geprägt, welche auf Werte setzt, wie Tradition, Geschichte und die Landschaft, die sie geprägt hat. Lungarotti feierte erst kürzlich sein 50jähriges Bestehen als Weingut. Zwei starke Frauen halten in der Jetztzeit das Ruder fest in der Hand, die beiden Geschäftsführerinnen Chiara Lungarotti und Teresa Severini leiten und verwalten seit einigen Jahren mit viel Erfolg, Kreativität, Engagement und Fleiß die Geschicke des Gutes. Lungarotti lebt Wein. Und Wein bedeutet Erde, Arbeit und Innovation. Eine Geschichte leidenschaftlicher Arbeit ist entstanden und bildet die Grundlage für ein in die Zukunft blickendes weiteraufstrebendes Unternehmen. Auf den Weingütern in Torgiano und Montefalco produziert Lungarotti die Klassiker der Region, in den besten Lagen die Riservaweine und aus der Fattoria del Pometo kommen die jungen Weine. Doch der Name Lungarotti steht in dem malerischen Städtchen Torgiano für weit mehr als nur Weinbereitung. Man betreibt ein Restaurant, ein Hotel, einen eigenen Weinshop und eine Osteria , in der Seminare und Verkostungen angeboten werden. Weiter gibt es eine Kochschule, ein Museum rund um die Olive und das Olivenöl, einen Balsamicokeller und und und... Die Vielzahl all dieser Projekte findet sich in der Verschiedenheit des spannenden Weinsortimentes wieder. Wein als starkes Element eines integrierten "promotion Systems", das die Synergie von Produktion und Tourismus in einer außergewöhnlichen Qualität garantiert.