Torre di Giano Bianco 2020

ART.NR.: 4651
×

Torre di Giano Bianco 2020

Lungarotti, Umbrien - 0,75l. Fl.

Lungarotti 4651 8016044000113

(Preis 9,80 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,32 g/l
Restzucker: 0,41 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Twintopkorken
Land: Italien
Anbauregion: Umbrien
Rebsorten: Vermentino, Trebbiano, Grechetto

James Suckling: 90 Punkte
Luca Maroni: 93 Punkte
Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

(Preis 9,80 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,32 g/l
Restzucker: 0,41 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Twintopkorken
Land: Italien
Anbauregion: Umbrien
Rebsorten: Vermentino, Trebbiano, Grechetto

James Suckling: 90 Punkte
Luca Maroni: 93 Punkte
Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Kellerei:
Lungarotti Società Agricola A.R.L., Viale Giorgio Lungarotti 2, 06089 Torgiano (PG)

Vinophile Informationen:
Wir haben im Glas den Lungarotti Torre di Giano Bianco. Sein Name erinnert an die Ursprünge Torgianos, bezeugt durch den Turm, der auf römischen Fundamenten steht und einst dem zweiköpfigen Gott Giano gewidmet war. Torgiano ist eine kleine, rund 7.000 Seelen Gemeinde in der Provinz Perugia, nur knapp 10 km weit entfernt vom weltbekannten Ort Assisi, aus dem der heilige Franziskus von Assisi stammt, der einer der Schutzheiligen Italiens und der Gründer des Franziskaner Ordens ist. Die Bildtafel auf dem Etikett der Flasche, mit der Darstellung der Weinernte, ist ein Detail der Fontana Maggiore in Perugia, einer der schönsten Brunnen Italiens, der im 13. Jahrhundert erbaut wurde.

Weinbeschreibung:
Die Arbeit an den Rebstöcken erfordert fundiertes Fachwissen. Ein Frühjahrs- und Sommerschnitt sind wichtig, also das Entfernen überzähliger Knospen, Triebe, Blätter und Trauben. Das beeinflusst das Pflanzenwachstum sowie die Traubenqualität während der aktivsten Phase. Diese Arbeit hat einen größeren Einfluss als der Winterschnitt. Das Ziel ist es, die Konzentration in den Trauben zu erhöhen, die die Primäraromen sowie die Vorläufer der Sekundäraromen der weißen Sorten garantiert. Der Torre di Giano Bianco wird aus Vermentino, Trebbiano und Grechetto gekeltert. Die Trauben werden direkt nach ihrer manuellen Ernte von den Stielen befreit, sanft gepresst und dann, nach kurzer Standzeit der Maische, kalt vergoren. Der durchdachte Ausbau, mit abschließender Lagerung auf der Feinhefe, wird ausschließlich in modernen Stahltanks, bei konstanten 16 bis 17° Celsius durchgeführt. In die Flasche gefüllt wird ein junger Weißwein, der über die kommenden zwei bis drei Jahre getrunken werden sollte, weil er möglichst frisch genossen, am meisten Freude bereitet. Die neueste Ausgabe, aus dem Jahr 2020, zeigt sich in hellem Zitronengelb mit dezent grünlichem Schimmer. In der Nase ist viel los, da reichlich Fruchtaromen aus dem Glas steigen und an Birnen, Limetten, Quitten, weiße Pfirsiche und weiße Johannisbeeren denken lassen. Untermalt, wird das einladende Potpourri der Früchte, von feinen Blütendüften vom Mandelbaum und Holunderstrauch. Der trockene Torre di Giano Bianco ist weich, gradlinig, klar und schlank, wofür auch moderate 12,5% Alkohol verantwortlich sind, die ihm gut zu Gesicht stehen und dem Genuss absolut förderlich sind. Ein köstlicher und authentischer Weißwein aus Umbrien, der für wenig Geld zu haben ist und dennoch viel zu bieten hat. Ein wunderschöner Sommer-, Sonnen-, Garten- oder Terrassenwein.

Unsere Speisenempfehlung:
Olivenöl, Knoblauch und Zwiebelwürfel in einem Topf erhitzen. Frische Miesmuscheln und verschiedene Gemüse, in etwas dickere Stücke geschnitten, dazu. Das kann sein: Lauch, Sellerie, Karotten, Zwiebeln, Petersilienwurzel und Frühlingszwiebeln. Mit einem kräftigen Schluck Weißwein aufgießen, Deckel drauf und für etwa 15 Minuten kochen lassen. Den Topf zwischendurch immer wieder durchschütteln, damit alle Teile gleichmäßig garen. Zu guter Letzt mit grobem Meersalz, weißem Pfeffer und gehackter Petersilie würzen. Einfach ein frisches Ciabatta dazu reichen.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2024

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )