James Suckling
25 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

· Bel Colle (4 Artikel gefunden)

Nur wenige Schritte vom malerischen Dorf Verduno entfernt, auf der Strada Provinciale in Richtung La Morra, befindet sich der Betrieb Azienda Agricola Bel Colle. Die ziegelroten Gebäude stehen in einem Meer von Weinbergen und in einer eindrucksvollen Aussichtsposition liegend. Im Jahre 1976 wurde das Weingut von den Brüdern Franco und Carlo Pontiglione sowie deren Freund Guiseppe Priola gegründet. Als bekennende Liebhaber und Verehrer ihres eigenen Landes und unter Mithilfe der Großzügigkeit von Mutter Natur haben sich die drei Männer der Produktion typischer Weine des Piemont verschrieben. Die gepflegten Rebanlagen des Betriebes sind nordwestlich bzw. südwestlich ausgerichtet und befinden sich zwischen 190 bis 400 Meter über dem Meeresspiegel. Die Azienda Agricola Bel Colle besitzt 14 Hektar an Rebfläche und hat darüber hinaus auch Pachtverträge mit mehreren Bauern, die Weintrauben ernten. Die Besonderheit der Weine der norditalienischen Region Piemont wird durch die professionelle Arbeit der Kellerei stark hervorgehoben und traditionelle Verfahren wurden zu diesem Zweck wiederbelebt. Man holte mit Paolo Torchio einen begnadeten Önologen ins Haus, der sich perfekt auf die Vinifikation der Rebsorten des Piemont versteht. Weitere herausragende Merkmale sind zu nennen und so kann sich die Azienda Agricola Bel Colle neben ihren erstklassigen Weinberglagen auch einer führenden önologischen Ausstattung rühmen. Der vom Weingut Bel Colle heute hergestellte Wein ist natürlicher und originaler als je zuvor. Die Qualität der Weine wurde im Laufe der Jahre mit internationalen Auszeichnungen eindrucksvoll untermauert. Die Weine dieses Unternehmens zu kosten, ist nicht einfach nur eine Einladung, es ist ein großes Vergnügen.